Kupferrohre von Kindergartengelände entwendet

ESCHEDE. Unbekannte Täter gelangten im Verlauf des vergangenen Wochenendes (Freitag, 26.06.2020, 17.00 Uhr bis Montag, 29.06.2020, 07.00 Uhr) auf das Gelände der Kindertagesstätte in der Osterstraße und entwendeten ca. 30 m Kupferrohre sowie vier Kupferfallrohre. Es entstand ein Sachschaden in vierstelliger Höhe. Hinweise von Zeugen nimmt die Polizei in Eschede entgegen unter 05142/98876-0.

ots

Texte und Bilder sind urheberrechtlich geschützt. Ist dieser namentlich in dem Beitrag nicht explizit erwähnt, so kann dieser bei der Redaktion angefragt werden. Bildrechte werden, wenn bekannt, gesondert aufgeführt. Allgemeinbilder zur Untermalung stammen in der Regel von: Celler-Presse.de oder Pixabay.com.





%d Bloggern gefällt das: