Anzeige

Tag: 25. Juni 2020

SARS-CoV-2 im Landkreis Celle

Landkreis CELLE. In der heutigen Kreistagssitzung wird die Anfrage von Behiye Uca (Die Linke) zu SARS-CoV-2 im Landkreis Celle beantwortet. Die Kreistagsabgeordnete bedankt sich vorab und erklärt zu den Antworten:…

Siebenjähriges Mädchen von älterem Autofahrer angesprochen

WIETZE. Ein unbekannter Autofahrer hat am Dienstag, 23.06.20 gegen 13.00 Uhr an der Einmündung August-Höfener-Weg / Friedhofsweg ein sieben Jahre altes Mädchen auf dem Nachhauseweg von der Schule angesprochen, sie…

Kreistag versagt einstimmig das Einvernehmen zu K+S Projekt

Landkreis CELLE. In der heutigen Kreistagssitzung beriet der Kreistag über die Erteilung des wasserrechtlichen Einvernehmens zum Betonbrechplatz auf der Kolonie in Wathlingen. Es lag ein Parteiübergreifender Antrag auf Nichterteilung vor,…

Die Celler Kulturwirtschaft steht in Flammen

CELLE. Die bundesweite Aktion “Night of Light“ setzte in der Nacht vom 22. zum 23. Juni ein imposantes Zeichen für die bedrohte Veranstaltungswirtschaft. Damit ruft sie Politik und Gesellschaft zu…

Niedersächsischer Staatspreis für Architektur – Celler „Village“ in engerer Wahl!

CELLE. Das „Village“ ist in der engeren Wahl zum Niedersächsischen Staatspreis für Architektur 2020“. Die Eigentümerin WWB Weser-Wohnbau Holding GmbH & Co. KG hatte das Objekt „Wohn- und Geschäftshaus /…

Statement der Bürgermeisterin im Nachgang zur Schulausschusssitzung der Stadt Bergen

BERGEN. In der gestrigen Schulausschusssitzung gab die Verwaltung der Stadt Bergen unter anderem Mitteilung über die wirtschaftlichen Verhältnisse aller Grundschulen im Stadtgebiet. Vertreter der Elternschaft und der Politik stellten im…

Einsätze der Feuerwehr Celle

CELLE. Auch in den letzten Tagen rückte die Freiwillige Feuerwehr Celle zu mehreren Einsätzen im Stadtgebiet aus. Am heutigen Nachmittag kam es im Lönsweg zu einem Vegetationsbrand. Es brannten ca…

Blutspender dringend gesucht Wartezeiten aktuell unvermeidbar – Blutkonserven sind knapp…

Landkreis CELLE. Peter Friedsch, Gebietsreferent beim DRK Blutspendedienst NSTOB: „Aufgrund der Corona-Krise haben sich die Rahmenbedingungen für Blutspendeaktionen deutlich verändert. So können wir viele Spendelokale aufgrund der geltenden Abstandsregeln aktuell…

Einbruch in Bäckerei

CELLE. Eine Bäckerei in der Zugbrückenstraße war in der vergangenen Nacht das Ziel unbekannter Einbrecher. Nachdem die Täter im rückwärtigen Bereich ein Fenster auf gewaltsame Art geöffnet hatten, betraten sie…

Straßenschilder entwendet

WIENHAUSEN. In der Nacht zu Mittwoch hat ein Unbekannter im Wienhausen Grashofsweg zwei Einbahnstraßenschilder entwendet. Der Gemeinde Flotwedel ist damit ein Schaden in dreistelliger Höhe entstanden. Bei der Örtlichkeit handelt…

Gottesdienst statt Missionsfest

HERMANNSBURG. Ende Juni – Missionsfestzeit in Hermannsburg! Wie alle Großveranstaltungen muss auch dieses traditionsreiche Fest des Ev.-luth. Missionswerks in Niedersachsen (ELM) coronabedingt ausfallen. Doch immerhin: Die Große Kreuzkirche lädt für…

SoVD: Es geht wieder los – Wiederbeginn des Stammtisches für betreuende und pflegende Angehörige am 6. Juli 2020

NIENHAGEN. Betreuende und pflegende Angehörige nehmen schon in „normalen Zeiten“ eine hohe psychische und physische Belastung auf sich um pflegebedürftigen Angehörigen das Leben zu Hause zu ermöglichen oder in einer…

Blaubeeren geben den gesunden Extrakick – Niedersachsen ist Anbauland Nummer 1 – Plantagen öffnen für die Selbstpflücke

NIEDERSACHSEN. Ein weiteres Superfood mit kurzen Transportwegen ist erntereif – zu dem vielfältigen Reigen an Beeren aus Niedersachsen gesellen sich nun die Blaubeeren. Die Allerersten kamen noch aus dem geschützten…

Corona hat Spargelernte keinen Abbruch getan – Bilanz der Saison fällt durchwachsen aus – Gewinner sind Direktvermarkter

NIEDERSACHSEN. Wenn die Bauern in Niedersachsen in diesem Jahr ein „Spargel-Silvester“ feiern, dann vor allem, weil es das Ende einer sehr bemerkenswerten Saison ist. Der frühe Auftakt im März war…

Verlegung vom Celler Schlosshof nach Wolthausen – Joscho Stephan im Landgasthof Wildwasser

WOLTHAUSEN. Wie kein anderer prägt Gitarrist Joscho Stephan mit seinem Spiel den modernen Gypsy Swing: Durch seinen authentischen Ton, mit harmonischer Raffinesse und rhythmischem Gespür, vor allem aber mit atemberaubender…