Anzeige

Tag: 2. Juni 2020

  • Startseite
  • Situation SARS-CoV-2 (Stand 02.06.,14.00 Uhr) – Ein weiterer Mann verstirbt nach Infektion – 186 sind genesen

Situation SARS-CoV-2 (Stand 02.06.,14.00 Uhr) – Ein weiterer Mann verstirbt nach Infektion – 186 sind genesen

Landkreis CELLE. Die Zahl der insgesamt bestätigten SARS-CoV-2-Fälle liegt bei 213 (Stand: 02.06.2020, 14.00 Uhr). Diese Zahl ist kumulativ, das heißt, es werden alle Fälle seit Beginn des Ausbruchs erfasst.…

Große Spenden und kleine Gesten: AKH Celle dankt allen Unterstützern in der aktuellen Situation

CELLE. „Wir wollen einfach mal Danke sagen und den Beschäftigten hier in unserem AKH mal was Gutes tun“, solche oder ähnliche Worte gab es in den vergangenen Wochen während der…

Entsorgungsanlage Hambühren weitet Annahme aus

HAMBÜHREN. Ab Mittwoch, 3. Juni, nimmt die Entsorgungsanlage Hambühren auch wieder Grün- und Restabfall, Holz, Papier und Kartonagen, Metall sowie Elektro-Großgeräte wie Waschmaschinen, Kühlschränke und Herde an. „Die Öffnung der…

Naturkontaktstation öffnet wieder für Besucher

WATHLINGEN. Am Sonntag, 14.6. findet von 14.00 – 17.00 Uhr die Offene Pforte auf der Naturkontaktstation in eingeschränkter Form statt. Der Garten bietet sich für Rundgänge, zum Inspirationen sammeln, zum…

Ermittlungserfolg gegen Fahrraddieb – Eigentümer von Fahrrädern gesucht

CELLE. Durch Zeugen und umfangreiche Ermittlungen konnte einem 31-jährigen Mann aus Hambühren eine Vielzahl von Fahrraddiebstählen nachgewiesen werden. Nach Beschlagnahme der Fahrräder konnte der größte Teil bereits den Eigentümern zurückgegeben…

Carport einer Seniorenresidenz abgebrannt

LACHENDORF. In der Nacht zu heute stand ein Carport einer Seniorenresidenz in Vollbrand. Kurz vor 2 Uhr bemerkte eine Zeugin die Flammen und informierte Feuerwehr und Polizei. Unter dem Carport…

FDP-Ortsverband Bergen überrascht Verwaltung mit Nervennahrung

BERGEN. Mit einer besonders netten Geste überraschte der FDP-Ortsverband Bergen am Dienstag die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Rathauses. Vorsitzender Benjamin Menze und Stellvertreter Christopher Pospiech überreichten eine ganze Schatzkiste voll…

TaiChi TuS Celle ist wieder da!

CELLE. Bedingt durch die Corona-Krise konnte auch der Übungsbetrieb für TaiChi beim TuS Celle nicht stattfinden. Mit Hilfe des Sportamtes der Stadt Celle und des TuS Celle FC wurde jetzt…

Pflegekammer befragt 80.000 niedersäschsische Pflegekräfte

NIEDERSACHSEN. Die Befragung unter den Mitgliedern der Pflegekammer, die im Rahmen der Evaluation der Pflegekammer Niedersachsen durchgeführt wird, startet noch in dieser Woche. Bis zum 5. Juli haben rund 80.000…

Interview zum BARMER Zahnreport 2020

CELLE. Karies verschleißt die Zahnsubstanz, laut BARMER Zahnreport 2020 erhielten 26,5 Prozent der Zahnarztbesucher deutschlandweit im Jahr 2018 mindestens eine Füllung. In Niedersachsen waren es 25,3 Prozent, in Bremen nur…

SPD zum Haushalt Bergens: „Trauerspiel“

BERGEN. Am vergangenen Donnerstag lehnten CDU und Grüne sowohl den Haushalt als auch das Haushaltssicherungskonzept im Rat unter falschem Vorwand ab. Das teilt Ros-Marie Siemsglüß von der SPD-Fraktion mit. Die…

Erneuerung des Fahrbahnbelages – Bauarbeiten beginnen am 8. Juni

CELLE. Der städtische Straßenbetrieb führt ab Montag, 8. Juni, die nächste Deckenerneuerung in Anliegerstraßen durch. Begonnen wird mit den für die Baumaßnahmen notwendigen Fräsarbeiten, weshalb es am Montagvormittag in der…

Geschichtswerkstatt Gemeinde Faßberg – Die Corona-Pause ist vorbei, die Geschichte ist und bleibt aktuell

FAßBERG. Das ursprünglich für den 17. März 2020 geplante Treffen wurde wegen COVID 19 abgesagt. Nach fast drei Monaten Zwangspause lädt die Geschichtswerkstatt nun zum 3. Treffen am 9. Juni…

Jobcenter muss keine Miete für Scheinverträge zahlen

CELLE. Das Jobcenter muss nur dann Miete für Grundsicherungsempfänger übernehmen, wenn die tatsächlichen Kosten offengelegt werden. Wie verdeckte Mietverhältnisse unter Verwandten zu beurteilen sind, hatte das Landessozialgericht Niedersachsen-Bremen (LSG) in…

Landwirte pochen auf Ausgleich für Gänseschäden – Grau- und Nonnengänse haben sich munter ausgebreitet und bleiben immer länger

NIEDERSACHSEN. Ostfriesland wird immer mehr zum Gänseparadies. Vor über 20 Jahren hat eine EU-Richtlinie die Tiere unter Schutz gestellt. Ebenso lange wirtschaften die Landwirte nach Vorgaben des Vertragsnaturschutzes. Der Gänsepopulation…