Anzeige

Tag: 11. Juni 2020

  • Startseite
  • Niedersächsischer Städtebau profitiert von 178,5 Millionen Euro – Knapp 2.2 Millionen Euro aus Fördermitteln gehen an Kommunen aus dem Landkreis Celle

Niedersächsischer Städtebau profitiert von 178,5 Millionen Euro – Knapp 2.2 Millionen Euro aus Fördermitteln gehen an Kommunen aus dem Landkreis Celle

Landkreis CELLE. SPD-Bauminister Olaf Lies hat am 10.06.2020 das Städtebauförderungsprogramm 2020 präsentiert. Mit den Fördermitteln unterstützt das Land dieses Jahr insgesamt 202 Fördermaßnahmen der Kommunen. Zusammen mit dem kommunalen Eigenanteil…

Anonymer Finder gibt „dickes Portemonnaie“ ab – Dankbarer Eigentümer spendet dem Weißen Ring

WIETZE. Da staunten die Polizeibeamten aus Wietze beim Entleeren ihres dienstlichen Briefkastens nicht schlecht, als sie ein „dickes Portemonnaie“, gefüllt mit mehreren hundert Euro Bargeld und Ausweispapieren vorfanden. Wie sich…

Junge Entwickler*innen gesucht: Celler Partnerschaft für Demokratie möchte sich auf neuer Website präsentieren

CELLE. Die Partnerschaft für Demokratie in Celle möchte sich und die vielfältigen Projekte im Rahmen des Bundesprogramms „Demokratie leben!“ auf einer neuen Website präsentieren und sucht nun Unterstützung in der…

Brandalarm in der Tilsiter Straße

BERGEN. Am frühen Morgen des 11.06.2020 wurden wir durch die FEL/RLS (Feuerwehreinsatz- und Rettungsleitstelle) in die Tilsiter Straße nach Bergen alarmiert. In einem Gebäude mit automatischer Brandmeldeanlage (BMA) war es…

AWO Kreisverband Celle e.V. startet ab dem 01.06.2020 mit dem Projekt1: „Mit Musik gegen Rassismus“

CELLE. Für das Projekt: Mit Musik gegen Rassismus ist folgender Zeitraum vorgesehen vom 01.05.2020 bis 31.12.2020. Gefördert vom: Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend im Rahmen des Bundesprogramms „Demokratie…

Vertiefte Einblicke in die Tätigkeiten in der Justiz: Niedersachsen startet „Justizassistenz“

CELLE. Nach dem zweiten juristischen Staatsexamen stehen Juristinnen und Juristen vielfältige Tätigkeitsfelder offen. Die Berufswahl fällt nicht jedem leicht. Während des zweijährigen Referendariats vor dem zweiten Staatsexamen sind Rechtsreferendarinnen und…

Feuerwehr und Corona: Einsatz- und Ausbildungsdienste mit Abstand

WATHLINGEN. Feuerwehren sind 24 Stunden an 365 Tagen im Dienst. Wie auch andere Feuerwehren hat auch die Ortsfeuerwehr Wathlingen ein Konzept entwickelt, um ihre Pflichten während der Corona-Krise erfüllen zu…

Spende für den Kinderschutzbund

CELLE. Wie schon im vergangenen Jahr wurde für die Mitarbeiter der PRIRO CNC-Fertigungstechnologie eine vom Einkauf organisierte Tombola veranstaltet. Hier wurden die Präsente der Lieferanten verlost. Der Erlös aus der…

Kollision mit Bürgerbus

LANGLINGEN. Ein 60-jähriger LKW-Fahrer übersah gestern Vormittag beim Linksabbiegen von einem Grundstück auf den Schleusenweg den vorfahrtberechtigten Bürgerbus und stieß mit diesem zusammen. Zwei Insassen des Bürgerbusses, eine 31 Jahre…

Masken-Nörgler rastet im Getränkemarkt aus

CELLE. Gestern Abend musste sich die Polizei zum wiederholten Mal mit einem Fall befassen, der sich um einen aggressiven Masken-Verweigerer dreht. Eine Minute vor Ladenschluss hatte der betroffene Kunde einen…

Was den Lokführer zum Traumberuf macht

HANNOVER. Seit mehr als einem Jahrhundert streben Menschen danach, der Herr der Schiene zu werden. Warum der Lokführerberuf wieder viel mehr als Traumberuf wahrgenommen wird, weiß Sascha Walter, der am…

Angetrunkener jugendlicher Radfahrer nimmt Polizei die Vorfahrt

BERGEN. Vergangene Nacht gegen 02.00 Uhr nahm ein Radfahrer einem Streifenwagen der Polizei in der Gartenstraße die Vorfahrt und sollte daraufhin kontrolliert werden. Der junge Mann versuchte zunächst, auf seinem…

Von Poll Immobilien unterstützt „Onkoforum“

CELLE. Anlässlich des 5-jährigen Bestehens seiner Celler Niederlassung griff Simon von Collrepp, Inhaber des Celler Immobilien-Büros von Poll, tief in die Tasche. Mit einer Spende von 2.000 € unterstützt er…

Museumsdorf Hösseringen vergrößert Angebot Erste Veranstaltungen im Juli und August geplant

HÖSSERINGEN. Nach Monaten der Pause kann das Museumsdorf Hösseringen endlich wieder sein Angebot hochfahren. Ab Juli werden Veranstaltungen unter Einhaltung der aktuell geltenden Hygiene- und Schutzvorschriften durchgeführt. So sind beispielsweise…

Naturkontaktstation öffnet wieder für Besucher

WATHLINGEN. Am Sonntag, 14.6. findet von 14.00 – 17.00 Uhr die Offene Pforte auf der Naturkontaktstation in eingeschränkter Form statt. Der Garten bietet sich für Rundgänge, zum Inspirationen sammeln, zum…