Tagesmütter und Tagesväter in Bergen dringend gesucht! – Neuer Qualifizierungskurs im Landkreis Celle startet im September

BERGEN. Die Kindertagespflege wird nicht nur von Eltern als eine familiennahe und flexible Betreuungsform geschätzt. Vielen Menschen bietet sie die Möglichkeit für eine selbstständige Berufstätigkeit mit Perspektive. Am 09. September beginnt der nächste kostenfreie Qualifizierungskurs für Tagesmütter und Tagesväter. Die 300 Unterrichtseinheiten sowie Praxiszeiten umfassende Weiterbildung findet abends sowie an den Wochenenden statt.

Logo des Familien- und Seniorenservicebüros

Im Vorfeld berät das Familienbüro des Landkreises Celle Interessenten in einem Informations- und Eignungsgespräch. Das Familienbüro begleitet die angehenden Kindertagespflegepersonen während der Ausbildungszeit intensiv, damit ein erfolgreicher Start in die Betreuungstätigkeit gelingt. Interessenten melden sich bitte schon jetzt beim Familienbüro des Landkreises Celle, Frau Kusior (Tel. 05141/916 4335). Erstinformationen, auch zu eventuellen Fördermöglichkeiten durch die Kommune, bietet Frau Ohlhoff vom Familien- und Servicebüro der Stadt Bergen (Tel. 05051-479-29 oder -18).

PR

Texte und Bilder sind urheberrechtlich geschützt. Ist dieser namentlich in dem Beitrag nicht explizit erwähnt, so kann dieser bei der Redaktion angefragt werden. Bildrechte werden, wenn bekannt, gesondert aufgeführt. Allgemeinbilder zur Untermalung stammen in der Regel von: Celler-Presse.de oder Pixabay.com.





%d Bloggern gefällt das: