Anzeige

Küchenbrand in Einfamilienhaus – Bewohner nicht anwesend

Jul 27, 2020 ,

BANNETZE. Aus bislang ungeklärter Ursache geriet heute Morgen (Montag, 27.07.2020) gegen 08.20 Uhr in der Küche eines Einfamilienhauses in der Straße „Am Bostelberg“ in Brand. Der Bewohner war zum Zeitpunkt des Brandausbruchs
nicht zu Hause. Das Feuer wurde durch eine vorbeilaufende Joggerin bemerkt. Der Sachschaden wird auf einen fünfstelligen Betrag geschätzt. Derzeit ist das Haus nicht mehr bewohnbar. Die Polizei hat die Ermittlungen zur Brandursache aufgenommen.

ots





Informationen zum Artikel:
Texte und Bilder sind urheberrechtlich geschützt. Ist dieser namentlich in dem Beitrag nicht explizit erwähnt, so kann dieser bei der Redaktion angefragt werden. Bildrechte werden, wenn bekannt, gesondert aufgeführt. Allgemeinbilder zur Untermalung stammen in der Regel von: Celler-Presse.de oder Pixabay.com. Bitte beachten Sie, dass die Nutzung dieser Seite kostenfrei ist. Daher blenden wir Werbung ein und auch Serviceartikel können externe Verlinkungen enthalten. Sie erkennen Sie an der Kategorie "Service".



Anzeige


Anzeige