Anzeige

Tag: 2. Juli 2020

  • Startseite
  • Landrat: Wichtig für die Zukunft des Landkreises – Erster Spatenstich für Breitbandausbau im Landkreis Celle

Landrat: Wichtig für die Zukunft des Landkreises – Erster Spatenstich für Breitbandausbau im Landkreis Celle

Landkreis CELLE. Viele Menschen haben in den vergangenen Monaten wegen der Corona-Pandemie im Homeoffice verbracht, Kinder mussten zuhause für die Schule lernen. „Gerade die aktuelle Lage hat nochmal eindrücklich gezeigt,…

Celler Netzbetreiber setzt auf geprüftes Sicherheitsmanagement

CELLE. Der regionale Netzbetreiber Celle-Uelzen Netz (CUN) mit Sitz in Celle hat das Audit zum geprüften technischen Sicherheitsmanagement für die Bereiche Abwasser, Wasser, Gas und Strom erfolgreich bestanden. Als Netzbetreiber…

FDP im Kreisverband Celle: „K+S weiterhin auf provokantem Kurs!“

WATHLINGEN. Der Kreistag in Celle hat in der letzten Woche auf Initiative der FDP-Kreistagsfraktion dem K+S-Konzern einstimmig das wasserrechtliche Einvernehmen verweigert. Dennoch setze das Bergbauunternehmen in der Samtgemeinde Wathlingen seinen…

Ortsfeuerwehr Wienhausen löscht Fahrzeugbrand

WIENHAUSEN.  Zu einem gemeldeten Fahrzeugbrand auf dem Parkplatz eines örtlichen Discounters wurde die Ortsfeuerwehr Wienhausen am 02. Juli um 13:35 Uhr alarmiert. Schon kurze Zeit später eilten die Einsatzkräfte in…

Dr. med. Solveig C. Schulz ist die neue Chefärztin für Strahlentherapie am AKH Celle

CELLE. Einige Patientinnen und Patienten kennen das Gesicht sicherlich schon: Seit Anfang des Jahres ist Dr. med. Solveig C. Schulz Chefärztin der Abteilung für Strahlentherapie des Allgemeinen Krankenhauses (AKH) Celle.…

Zwei Leichtverletzte nach Verkehrsunfall in Bröckel *** aktualisert

BRÖCKEL. Mit dem Alarmstichwort „Auslaufende Betriebsstoffe nach Verkehrsunfall“ wurde die Ortsfeuerwehr Bröckel am heutigen Donnerstag, den 02. Juli um 16:13 Uhr, in die Bahnhofstraße alarmiert. An der Kreuzung Bahnhofstraße/Schulstraße kollidierte…

Lühmann: „Die Grundrente ist beschlossen – endlich!“

BERLIN. Die Einführung der Grundrente ist im Bundestag beschlossen worden und tritt ab dem 01.01.2021 in Kraft. Die Renten von rund 1,3 Millionen Menschen mit geringen Bezügen werden damit aufgebessert.…

Startschuss für sieben neue Flurbereinigungsverfahren im Amtsbezirk Lüneburg – ArL Lüneburg ist an wichtigen Infrastrukturprojekten beteiligt

CELLE. Von großen Infrastrukturprojekten wie der Ausbau der Küstenautobahn A20 bis hin zu ländlichen Wegen, die die Bedingungen in der Landwirtschaft verbessern sollen: Das Amt für regionale Landesentwicklung Lüneburg wird…

Gedenkplatte erinnert an Edmund Rehwinkel – Feierliche Enthüllung auf dem Friedhof Westercelle

WESTERCELLE. Edmund Rehwinkel war für die Bauern eine prägende Figur des 20. Jahrhunderts. Der gebürtige Westerceller hat der Landwirtschaft in Niedersachsen, in Deutschland und auch in europäischen Zusammenhängen über Jahrzehnte…

Hunderttausend zusätzlich fürs Obere Örtzetal – 55.000 Euro LEADER-Mittel für Projekte in Unterlüß und Sülze

Landkreis CELLE. Vergangene Woche traf sich die Lokale Aktionsgruppe (LAG) der LEADER-Region Kulturraum Oberes Örtzetal zur Besichtigung der Seminarküche „HeideLandGenuss“ im Evangelischen Bildungszentrum in Hermannsburg (EBH) – mit dem gebotenen…

„The Blooze“ auf OPEN AIR Konzert in Scharnhorst

SCHARNHORST. Radio FFN brachte es auf den Punkt: „Wer einfach gerne gute Musik hört, der sollte sich „The Blooze“ unbedingt anhören“. Am Sonnabend, 11.07. ist dazu die Gelegenheit auf dem…

Radfahrerin im Kreisverkehr übersehen

CELLE. Gestern Abend gegen 17.40 Uhr befuhr ein 23 Jahre alter Mann aus Wietze mit seinem PKW VW die Welfenallee aus Richtung Nienburger Straße. Als langsam er in den Kreisverkehr…

Kupferkabel von Baustelle entwendet

CELLE. Für einen Sachschaden in vierstelliger Höhe sorgten in der Nacht zum Mittwoch (01.07.2020) unbekannte Täter auf einer Baustelle an der „Hohen Wende“. Die Kriminellen kappten zehn Kupferkabelenden, die aus…

Musik und Wort zur Marktzeit in der Stadtkirche Celle: Von Schutzgeistern und Liederfeen

CELLE. Ungewöhnliche Fantasiegeschöpfe prägen die nächste Veranstaltung der Reihe „an(ge)dacht“ (30 Minuten Musik und Wort) am Samstag, den 4.7.2020 um 11.00 Uhr in der Stadtkirche St. Marien Celle. Die Sopranistin…

LINKE: Generalverdacht gegen Pflegekräfte verhindern und Heimaufsicht stärken und verbessern!

NIEDERSACHSEN. Angesichts der Vorfälle in einem Pflegeheim in Celle zeigen sich die pflegepolitische Sprecherin der Bundestagsfraktion DIE LINKE, Pia Zimmermann, und der Landesvorsitzende Lars Leopold bestürzt, warnen aber vor einem…