Ortsfeuerwehr Wienhausen löscht Fahrzeugbrand

Ortsfeuerwehr Wienhausen löscht Fahrzeugbrand

2. Juli 2020 Aus Von Celler Presse

WIENHAUSEN.  Zu einem gemeldeten Fahrzeugbrand auf dem Parkplatz eines örtlichen Discounters wurde die Ortsfeuerwehr Wienhausen am 02. Juli um 13:35 Uhr alarmiert. Schon kurze Zeit später eilten die Einsatzkräfte in den Storchenweg, wo sie eine leichte Rauchentwicklung an einem Coupé der Marke Mercedes-Benz feststellen konnten.

Nachdem bereits durch einige Passanten Löschversuche mittels eines Feuerlöschers unternommen wurden, ging ein Trupp unter Atemschutz mit der Schnellangriffvorrichtung zur Brandbekämpfung vor, womit der Brand schnell gelöscht werden konnte. Nachdem die Fahrzeugbatterie abgeklemmt wurde, konnte der Einsatz für die Ortsfeuerwehr Wienhausen nach circa einer halben Stunde beendet und das Fahrzeug an den Eigentümer übergeben werden.

Zur Brandursache und Schadenshöhe können keinerlei Aussagen seitens der Feuerwehr getroffen werden. Personen kamen bei diesem Einsatz nicht zu Schaden.

Marcel Neumann
Fotos: T. Strothmann, A. Bärmann





Informationen zum Artikel:
Texte und Bilder sind urheberrechtlich geschützt. Ist dieser namentlich in dem Beitrag nicht explizit erwähnt, so kann dieser bei der Redaktion angefragt werden. Bildrechte werden, wenn bekannt, gesondert aufgeführt. Allgemeinbilder zur Untermalung stammen in der Regel von: Celler-Presse.de oder Pixabay.com. Bitte beachten Sie, dass die Nutzung dieser Seite kostenfrei ist. Daher blenden wir Werbung ein und auch Serviceartikel können externe Verlinkungen enthalten. Sie erkennen Sie an der Kategorie "Service".



Anzeige


Anzeige