Anzeige

Einbruch in Celler Baumarkt

Aug 10, 2020 ,

CELLE. In der Nacht von Freitag auf Samstag kam es im Celler Ortsteil Westercelle zu einem Einbruch in einen dort ansässigen Baumarkt. Die bislang unbekannten Täter suchten in der Zeit zwischen Freitag 22.00 Uhr und Samstag 00.40 Uhr den Baumarkt in der Straße „Am Ohlhorstberge“ auf und drangen nach Überwindung eines hohen zur Einfriedung dienenden Zaunes und Aufhebeln eines Metalltores in den Markt ein.

Wertbehältnisse selbst wurden nicht angegangen. Ob bzw. welches Diebesgut die Täter mitgenommen haben könnten, stand zum Zeitpunkt der Sachverhaltsaufnahme durch die Polizei noch nicht fest. Bereits vor einer Woche war neben diesem Baumarkt auch ein weiterer Celler Baufachmarkt in der Straße „Vor den Fuhren“ das Ziel der Einbrecher.

Hinweise von Zeugen, die während der Tatzeitraumes verdächtige Beobachten gemacht haben, nimmt die Polizei Celle entgegen unter 05141/277-215.

ots





Informationen zum Artikel:
Texte und Bilder sind urheberrechtlich geschützt. Ist dieser namentlich in dem Beitrag nicht explizit erwähnt, so kann dieser bei der Redaktion angefragt werden. Bildrechte werden, wenn bekannt, gesondert aufgeführt. Allgemeinbilder zur Untermalung stammen in der Regel von: Celler-Presse.de oder Pixabay.com. Bitte beachten Sie, dass die Nutzung dieser Seite kostenfrei ist. Daher blenden wir Werbung ein und auch Serviceartikel können externe Verlinkungen enthalten. Sie erkennen Sie an der Kategorie "Service".



Anzeige


Anzeige