Anzeige

Tombola zu Gunsten der Jugendfeuerwehr Internationaler Tag des Ehrenamtes

ALTENCELLE. Jährlich wird am 5.12. weltweit des freiwilligen Engagements auf allen Ebenen gedacht. Passend zu diesem besonderen Tag wurde in Altencelle eine Tombola durchgeführt und der Erlös an die ortsansässige Jugendfeuerwehr übergeben.

Vor gut 6 Wochen hatten Stefan und Renate Hoppenstedt die Idee, etwas für ihren Ort auf die Beine zu stellen. Es erfolgte ein Aufruf in den sozialen Medien, sich an dieser Aktion zu beteiligen. Schnell wurde klar, dass viele Altenceller mitmachen werden, und es wurden weit über 100 Preise bei Hoppenstedts abgegeben.

Nachdem die Preise sortiert und mit Nummern versehen wurden, wartete man gespannt auf die behördliche Genehmigung, die dann auch zeitnah einging. Dem Losverkauf stand somit nichts mehr im Weg und wie geplant konnte die Aktion unter dem Motto „Wir in Altencelle“ starten.

Bereits nach 2 Stunden waren alle Lose verkauft und die Preise an die glücklichen Gewinner übergeben. Noch während des „Kassensturzes“ erreichte das Team um Stefan Hoppenstedt eine erfreuliche Nachricht vom Ortsrat Altencelle. Kurz vor der Scheckübergabe an die Jugendfeuerwehr Altencelle teilten Ortsbürgermeister Werner Schmidtmann und sein Stellvertreter Dirk Heindorff mit, dass die Summe noch aufgestockt wird. Beide waren sichtlich – auch mit Mund-Nasenschutz erfreut, mit welchen Engagement die Tombola durchgeführt wurde. Schmidtmann ergänzte noch, dass die Feuerwehr Altencelle, aber auch die Jugendfeuerwehr bei allen Veranstaltungen im Ort präsent sind. Das soll mit der Aufstockung des Betrages aus dem Losverkauf und den zusätzlich spontan eingegangenen Spenden zum Ausdruck gebracht werden.

Ortsbandmeister Wallheinke und Jugendfeuerwehrwart Bolte waren völlig überrascht, als sie einen Scheck in Höhe von 1.000 € entgegennehmen durften. Beide bedankten sich bei Stefan und Renate Hoppenstedt, sowie allen Helfern und Spendern, die dieses tolle Ergebnis erst möglich gemacht haben.

„Wir in Altencelle“ sagt ebenfalls Danke, Danke, Danke.

PR





Informationen zum Artikel:
Texte und Bilder sind urheberrechtlich geschützt. Ist dieser namentlich in dem Beitrag nicht explizit erwähnt, so kann dieser bei der Redaktion angefragt werden. Bildrechte werden, wenn bekannt, gesondert aufgeführt. Allgemeinbilder zur Untermalung stammen in der Regel von: Celler-Presse.de oder Pixabay.com. Bitte beachten Sie, dass die Nutzung dieser Seite kostenfrei ist. Daher blenden wir Werbung ein und auch Serviceartikel können externe Verlinkungen enthalten. Sie erkennen Sie an der Kategorie "Service".



Anzeige


Anzeige