Anzeige

Tag: 21. Dezember 2020

  • Startseite
  • Celle (Situation SARS-CoV-2, Stand 21.12.2020, 10 Uhr – 7-Tage-Inzidenz bei 73,7 – 43 Neuinfektionen seit gestern

Celle (Situation SARS-CoV-2, Stand 21.12.2020, 10 Uhr – 7-Tage-Inzidenz bei 73,7 – 43 Neuinfektionen seit gestern

Landkreis CELLE. Die 7-Tage-Inzidenz für den Landkreis Celle, also die Zahl der Neuinfektionen pro 100.000 Einwohner innerhalb der vergangenen sieben Tage wird vom Niedersächsischen Landesgesundheitsamt, das für den Landkreis Celle…

Stiftergemeinschaft der Sparkasse Celle-Gifhorn-Wolfsburg: Neuer Name und größerer Wirkungskreis

CELLE/GIFHORN/WOLFSBURG. „Gemeinsam viel bewegen“ lautet das Motto der 2006 gegründeten Bürgerstiftung Sparkasse Gifhorn-Wolfsburg. Sie hat es sich zur Aufgabe gemacht, im kulturellen wie im sozialen Bereich Impulse aufzunehmen, Netzwerke zu…

SPD wirkt: Schülernetzticket im Landkreis Celle kommt zum 01.09.2021

Landkreis CELLE. Die SPD vermeldet einen Erfolg nach langen Verhandlungen: „Wir haben uns mit unserer Forderung durchgesetzt: Das Schülernetzticket wird im Landkreis Celle zum 01.09.2021 verbindlich eingeführt! Für dieses Ziel…

Infos zum Wochenmarkt auf dem Westmarkt

KLEIN HEHLEN. Wichtige Info für alle Kundinnen und Kunden in Klein Hehlen: Am kommenden Donnerstag, 24. Dezember, findet der Wochenmarkt auf dem Westmarkt zwar statt, allerdings mit begrenztem Angebot. Am…

24 Stunden-Galerie am Rektorenhaus

CELLE. Farbige Nachrichten am Rektorenhauses: Die 24 Stunden-Galerie (siehe beigefügte Fotos) hat ihren Betrieb aufgenommen. Und so erhalten Besucher auch bei den durch Corona verschlossenen Türen jederzeit einen Eindruck vom…

Weihnachtsbaum leuchtet über Celle

CELLE. Den höchsten Weihnachtsbaum oder zumindest einen der höchsten positionierten Bäume der Stadt, findet man auf dem Übungsturm der Freiwilligen Feuerwehr Celle im Herzog-Ernst-Ring. Pünktlich zum Fest wurde der Baum…

Container aufgebrochen und Feuerwerkskörper gestohlen

CELLE. In der Zeit vom Samstag, 19.12.2020 bis Montag, 21.12.2020 brachen unbekannte Täter einen Baucontainer vor der Aldi-Filiale auf dem Parkplatz „An der Hasenbahn“ auf und entwendeten dort mehrere gelagerte…

PKW fährt auf Trecker auf

HERMANNSBURG. Ein 30 Jahre alter Autofahrer aus Wietzendorf ist gestern am frühen Abend (Sonntag, 20.12.2020) fast ungebremst auf einen vorausfahrenden Traktor aufgefahren. Die beiden 25 und 19 Jahre alten Insassen…

Minderjähriger unternimmt Spritztour mit elterlichem

CELLE. Eine Streife der Polizei überprüfte in der vergangenen Nacht (21.12.2020) im Rahmen einer Verkehrskontrolle einen PKW VW in der Albert-Köhler-Straße. Während der Überprüfung stellte sich heraus, dass der Fahrzeugführer…

Kartonweise über den Tisch gegangen: CD zugunsten der Hospizarbeit im Landkreis Celle ist so gut wie vergriffen

Landkreis CELLE. Selten erlebt man, dass Konsumware so unglaublich schnell angefragt wird. Eine Benefiz-CD mit einer Reihe von Chören aus dem Landkreis Celle, Anfang Dezember erst in einer Auflage von…

Keine Veränderung der Schulanfangszeiten – Umfrage ergibt, dass sonst viele zusätzliche Probleme entstehen

Landkreis CELLE. Der Kreisausschuss hatte im November beschlossen, alle Schulen im Landkreis Celle dazu zu befragen, ob eine Bereitschaft der Schulen besteht, durch versetzte Schulanfangszeiten zu höheren Buskapazitäten zu gelangen.…

Notebooks für Schulen ausgeliefert

BERGEN. Über ein besonderes Weihnachtsgeschenk konnten sich in der vergangenen Woche die Schulleiterinnen der städtischen Schulen Eugen-Naumann-Schule, Dahlhof-Schule, Everser Grundschule sowie der Hinrich-Wolff-Schule freuen. Nach langwierigen Lieferschwierigkeiten wurden die aus…

BARMER-Gesundheitsreport: Wo Niedersachsen am häufigsten krank ist

HANNOVER/CELLE. Mit 54,2 Prozent hat etwas mehr als die Hälfte der Erwerbspersonen in Niedersachsen hat im vergangenen Jahr laut dem aktuellem BARMER-Gesundheitsreport 2020 mindestens einmal krankheitsbedingt eine Arbeitsunfähigkeitsbescheinigung vorgelegt, etwas…

Autobahn GmbH übernimmt zum Jahresstart A 39-Planung – IHKLW erwartet nahtlosen Übergang und zügige Planungsfortführung

LÜNEBURG. „Zum Jahreswechsel nimmt die Autobahn GmbH ihre Arbeit auf und übernimmt die Planungen zur A 39. Wir erwarten einen nahtlosen Übergang und eine verzögerungsfreie Fortführung der Planung“, sagt Michael…