Keine Veränderung der Schulanfangszeiten – Umfrage ergibt, dass sonst viele zusätzliche Probleme entstehen

Keine Veränderung der Schulanfangszeiten – Umfrage ergibt, dass sonst viele zusätzliche Probleme entstehen

21. Dezember 2020 Aus Von Celler Presse

Landkreis CELLE. Der Kreisausschuss hatte im November beschlossen, alle Schulen im Landkreis Celle dazu zu befragen, ob eine Bereitschaft der Schulen besteht, durch versetzte Schulanfangszeiten zu höheren Buskapazitäten zu gelangen. Aus Sicht der Schulen sind jedoch versetzte Schulanfangszeiten mit erheblichen Problemen verbunden und deshalb werden sie abgelehnt. Auch der Kreiselternrat hat sich gegen versetzte Zeiten ausgesprochen.

lkc





Informationen zum Artikel:
Texte und Bilder sind urheberrechtlich geschützt. Ist dieser namentlich in dem Beitrag nicht explizit erwähnt, so kann dieser bei der Redaktion angefragt werden. Bildrechte werden, wenn bekannt, gesondert aufgeführt. Allgemeinbilder zur Untermalung stammen in der Regel von: Celler-Presse.de oder Pixabay.com. Bitte beachten Sie, dass die Nutzung dieser Seite kostenfrei ist. Daher blenden wir Werbung ein und auch Serviceartikel können externe Verlinkungen enthalten. Sie erkennen Sie an der Kategorie "Service".



Anzeige


Anzeige