Anzeige

Kindertagespflege erhält erneut Spielsachen aus Fördermitteln

BERGEN. Auch in diesem Jahr haben die Kindertagespflegepersonen in Bergen wieder die Möglichkeit, beim Familien- und Seniorenservicebüro der Stadt Bergen (FSSB) Spielsachen auszuleihen. Sehr zur Freude der betreuten Tageskinder stehen zwei Sand- und Wassertische sowie zwei Hüpf-Hasen-Spiele aus Holz im FSSB bereit. In diesem Jahr müssen die Spielsachen allerdings bei der Stadt abgeholt werden. „Die Ausleihe im Rahmen einer Zusammenkunft mit allen Tagesmüttern wie sonst üblich musste pandemiebedingt leider ausfallen“, so Nadja Ohlhoff vom FSSB.

Die FSSB Mitarbeiterinnen Nadja Ohlhoff und Diana Habermann mit den ausleihbaren Spielsachen.

Schon seit 2015 verleihen die örtlichen Familienbüros verschiedene Spielgeräte an die Kindertagespflegepersonen. Das Spielzeug wird aus der jährlichen finanziellen Unterstützung aus Fördermitteln vom Landkreis Celle beschafft.

Möchten Sie mehr über die Tätigkeit und Qualifizierung einer Kindertagespflegeperson oder über die bestehenden Angebote zur Betreuung von Kindern U3 in Bergen oder Lohheide erfahren? Dann wenden Sie sich gerne ans Familien-und Seniorenservicebüro unter den Rufnummern 05051/479-29 oder -18 oder per Mail an info@stadt-bergen.de. Das FSSB bleibt ab Montag, den 21. Dezember bis zum Jahresende geschlossen. Ab Montag, 04. Januar 2021 sind die Mitarbeiterinnen während der üblichen Sprechzeiten wieder telefonisch oder per E-Mail erreichbar.

PR






Anzeige


Anzeige