„Projekt Schutz Celle“ verteilt Weihnachtstüten!

„Projekt Schutz Celle“ verteilt Weihnachtstüten!

16. Dezember 2020 Aus Von Celler Presse

BLUMLAGE. Das Projekt „SchutzCelle – Hilfe für Kinder“ im Ortsteil der Blumlage/Altstadt verteilt auch dieses Jahr an die teilnehmenden Geschäfte und Einrichtungen „Weihnachtstüten“!

Gerade in Zeiten, in denen viele  vor großen Herausforderungen stehen, ist es wichtiger denn je, sich gegenseitig zu zeigen: Wir sind füreinander da!

Teilnehmende Geschäfte und Einrichtungen erklären sich bereit auf Kinder zu achten, die in oder vor ihren Räumlichkeiten in Schwierigkeiten geraten oder Hilfe benötigen.

Die  Arbeitsgruppe möchte damit zeigen, dass sie für ihre „SchutzCellen“ genauso da ist, wie die „Schutz Cellen“ es für die Kinder sind!  Das Team sagt  Danke für das soziale Engagement gerade in solch schwierigen Zeiten!

Auch in anderen Celler Stadtteilen gibt es „SchutzCellen“ oder Arbeitsgruppen sind im Aufbau. Interessierte erhalten im Stadtteilbüro MITTENDRIN in der Neustadt-Heese weitere Informationen: Telefon (0 51 41) 12 51 61, E-Mail monika.rietze@celle.de.

Die Arbeitsgruppen freuen sich sehr über tatkräftige Unterstützung. Zu den Aufgaben der Arbeitsgruppen gehören unter anderem Arbeitsgruppentreffen, Eröffnungen von „SchutzCellen“ sowie die Teilnahme an Informationsveranstaltungen und Festen.

Jede helfende Hand zählt!

PR
Foto: Thekla Vogt





Informationen zum Artikel:
Texte und Bilder sind urheberrechtlich geschützt. Ist dieser namentlich in dem Beitrag nicht explizit erwähnt, so kann dieser bei der Redaktion angefragt werden. Bildrechte werden, wenn bekannt, gesondert aufgeführt. Allgemeinbilder zur Untermalung stammen in der Regel von: Celler-Presse.de oder Pixabay.com. Bitte beachten Sie, dass die Nutzung dieser Seite kostenfrei ist. Daher blenden wir Werbung ein und auch Serviceartikel können externe Verlinkungen enthalten. Sie erkennen Sie an der Kategorie "Service".



Anzeige


Anzeige