Anzeige

Hillmer: CDU-Landtagsfraktion offen für FFP2-Maskenpflicht

NIEDERSACHSEN. „Die CDU-Landtagsfraktion ist offen für eine FFP2-Maskenpflicht im ÖPNV, beim Einkaufen und auch beim Besuch von Pflegeheimen. Damit kann der Schutz der Menschen untereinander verstärkt werden und wir haben einen weiteren Baustein um das Infektionsrisiko zu senken. Der Bund hat heute erklärt, dass jetzt insgesamt 34 Millionen Bürger Gutscheine für diese hochwertigen Masken bekommen. Somit werden die Kosten für die Beschaffung abgefedert“, so der stellvertretende Vorsitzende der CDU-Landtagsfraktion Jörg Hillmer mit Blick auf die kommende Ministerpräsidentenkonferenz mit der Bundeskanzlerin.

„Bei einer FFP2-Maskenpflicht darf natürlich nicht der falsche Eindruck entstehen, dass die anderen AHA-L Regeln nicht mehr gelten. Natürlich gilt es weiterhin, den Mindestabstand und die Hygieneregeln einzuhalten“, so Hillmer.

PR





Informationen zum Artikel:
Texte und Bilder sind urheberrechtlich geschützt. Ist dieser namentlich in dem Beitrag nicht explizit erwähnt, so kann dieser bei der Redaktion angefragt werden. Bildrechte werden, wenn bekannt, gesondert aufgeführt. Allgemeinbilder zur Untermalung stammen in der Regel von: Celler-Presse.de oder Pixabay.com. Bitte beachten Sie, dass die Nutzung dieser Seite kostenfrei ist. Daher blenden wir Werbung ein und auch Serviceartikel können externe Verlinkungen enthalten. Sie erkennen Sie an der Kategorie "Service".



Anzeige


Anzeige