Siegerehrung des Jugend-Rundenwettkampfes in Scharnhorst

SCHARNHORST. Am 22.02.2020 fand im Gasthaus Zur Post in Scharnhorst die Siegerehrung des vergangenen Rundenwettkampfs im Kinder- und Jugendbereich des Kreisschützenverband Celle Stadt und Land statt.

Zu Beginn sprach der stellvertretende Kreisvorsitzende, Edmund Hoffmann und die erste Vorsitzende des Schützenvereins Scharnhorst, Angelika Mohr, ein kurzes Grußwort. Die Kreisjugendleiterin Maren Gremmel begrüßte aus dem Kreisvorstand außerdem den stellvertretenden Kreisvorsitzenden Christoph Rochell, die stellvertretende Kreisjugendleiterin Svea Heuer sowie die Kreisjugendsprecherinnen Malena Meyer und Jil-Vivian Knauer. Geehrt wurden jeweils die ersten drei Plätze in der Mannschafts- und Einzelwertung im Bereich Lichtpunkt, Luftpistole und Luftgewehr.

Besonders erfreulich ist der Anstieg der Teilnehmerzahlen im Lichtpunkt Bereich, sowie bei der Luftpistole. Insgesamt waren rund 100 Kinder, Betreuer und Eltern anwesend, um die vielen strahlenden Gesichter zu sehen.

Den Abschluss bildete wie in jedem Jahr das große gemeinsame Gruppenfoto. Hier ist ebenso die Freude der Celler Jungschützen an ihrem Hobby erkennbar.

Das Ergebnis, sowie eine Bildergalerie können im Internet unter www.ksv-celle.de nachgelesen werden.

PR

Texte und Bilder sind urheberrechtlich geschützt. Ist dieser namentlich in dem Beitrag nicht explizit erwähnt, so kann dieser bei der Redaktion angefragt werden. Bildrechte werden, wenn bekannt, gesondert aufgeführt. Allgemeinbilder zur Untermalung stammen in der Regel von: Celler-Presse.de oder Pixabay.com.





%d Bloggern gefällt das: