Boule-Spieler/innen gesucht

HERMANNSBURG. Sommer, Sonne, luftiger Schatten unter mächtigen Eichen. Wenn dann noch Boule-Kugeln mit sattem Klack aneinanderschlagen, macht der Auteriver Platz in Hermannsburg seinem Namen alle Ehre.

Es ist die ideale Zeit, mit dem Boulen anzufangen. Der TuS Hermannsburg lädt alle Interessenten zu einem kostenlosen Schnuppertraining ein. „Corona ist kein Problem“, sagt die Abteilungsleiterin Barbara Wessel-Rasche, „der Platz wurde vor Kurzem erweitert, wir können genug Bahnen einrichten und die Abstandsregeln einhalten.“

Trainiert wird donnerstags von 10:30 – 12:00 Uhr und sonntags von 14:00 – 16:00. Wer keine eigenen Kugeln hat, kann sich welche ausleihen, direkt auf der anderen Straßenseite beim Heidjer Grill.

Der Verein bietet zusätzlich Einweisungen für Familien oder kleine Gruppen außerhalb der Trainingszeiten an, auch abends. Sprechen Sie die Geschäftsstelle an: Telefon 05052-3872 oder schreiben Sie eine Mail: info@tus-hermannsburg.de

PR

Texte und Bilder sind urheberrechtlich geschützt. Ist dieser namentlich in dem Beitrag nicht explizit erwähnt, so kann dieser bei der Redaktion angefragt werden. Bildrechte werden, wenn bekannt, gesondert aufgeführt. Allgemeinbilder zur Untermalung stammen in der Regel von: Celler-Presse.de oder Pixabay.com.





%d Bloggern gefällt das: