Nachhaltigkeit im Visier

Nachhaltigkeit im Visier

2. Dezember 2020 Aus Von Celler Presse

CELLE. Sieben SchülerInnen des Hölty-Gymnasiums Celle informieren im Rahmen ihres Seminarfachprojekts über lokale nachhaltige Unternehmen. Durch QR-Codes an den jeweiligen Standorten werden die digitalisierten Informationen für jeden zugänglich.

Jannik Ganswindt, Annika Gutzeit, Stefan Kribbe, Hauke Lüken, Sophie Mußmann, Christoph Schütze und Alexander Vorwerk

Die SchülerInnen besuchen die 13. Klasse des Hölty-Gymnasiums in Celle und waren ganz schön überrascht, als sie erfuhren, dass Celle die erste und zur Zeit einzige nachhaltige Stadt Norddeutschlands ist. Im Januar 2017 wurde Celle nämlich mit dem TourCert Nachhaltigkeitssiegel „nachhaltiges Reiseziel“ ausgezeichnet. Diejenigen Unternehmen, die als Partner der Celle Tourismus und Marketing GmbH (CTM) das Logo „ex(Celle)nt nachhaltig“ führen dürfen, bemühen sich daher, die drei Säulen der Nachhaltigkeit, Ökologie, Soziales und Ökonomie, umzusetzen.

Um dies unter Celles Einwohnern und Touristen bekannter zu machen sowie für das Thema Nachhaltigkeit zu sensibilisieren, beschlossen die SchülerInnen im Rahmen ihres Seminarfachprojekts, mehr Aufmerksamkeit auf nachhaltige Celler Unternehmen zu richten. Zu diesem Zweck wurden an den Standorten der Unternehmen QR-Codes angebracht, die zu Webpages führen, auf denen die nachhaltigen Aspekte der Unternehmen erklärt sind. Zu den vorgestellten Betrieben zählen das Celler Badeland, die Congress Union Celle, die Stadtwerke Celle, das Ringhotel Celler Tor, das Hotel Blumlage und das Hotel am Kloster.

Ziel ist es, das Thema Nachhaltigkeit mehr in den Fokus der Gesellschaft zu rücken, indem mehr Transparenz geschaffen wird. Und vielleicht findet sich auch der eine oder andere Tipp, wie man als Privatperson zu einer besseren Welt beitragen kann.

PR





Informationen zum Artikel:
Texte und Bilder sind urheberrechtlich geschützt. Ist dieser namentlich in dem Beitrag nicht explizit erwähnt, so kann dieser bei der Redaktion angefragt werden. Bildrechte werden, wenn bekannt, gesondert aufgeführt. Allgemeinbilder zur Untermalung stammen in der Regel von: Celler-Presse.de oder Pixabay.com. Bitte beachten Sie, dass die Nutzung dieser Seite kostenfrei ist. Daher blenden wir Werbung ein und auch Serviceartikel können externe Verlinkungen enthalten. Sie erkennen Sie an der Kategorie "Service".



Anzeige


Anzeige