Anzeige

Überfall auf Tankstelle – Polizei sucht Zeugen

Jan 6, 2021 ,

WATHLINGEN. Am Dienstagabend (05.01.2021) um 21.19 Uhr betrat ein unbekannter Täter die Aral-Tankstelle in der Nienhagener Straße und forderte von der 20-jährigen Angestellten unter Vorhalt eines Messers die Herausgabe von Bargeld. Mit der Beute, einem dreistelligen Geldbetrag, ergriff der Räuber anschließend zu Fuß die Flucht in Richtung Nienhagen.

Die Fahndung mit mehreren Streifenwagen verlief bislang erfolglos. Der Täter soll zwischen 25 und 30 Jahre alt, schlank und 1,70 bis 1,75 m groß sein. Er trug eine schwarze Hose, ein Sweatshirt sowie eine Mund-Nase-Bedeckung. Die Polizei in Celle hat die Ermittlungen aufgenommen und sucht Zeugen, die Angaben zur näheren Fluchtrichtung und möglichen Identität des Täters machen können. Hinweise nehmen die Beamten entgegen unter Telefon 05141/277-215.

ots





Informationen zum Artikel:
Texte und Bilder sind urheberrechtlich geschützt. Ist dieser namentlich in dem Beitrag nicht explizit erwähnt, so kann dieser bei der Redaktion angefragt werden. Bildrechte werden, wenn bekannt, gesondert aufgeführt. Allgemeinbilder zur Untermalung stammen in der Regel von: Celler-Presse.de oder Pixabay.com. Bitte beachten Sie, dass die Nutzung dieser Seite kostenfrei ist. Daher blenden wir Werbung ein und auch Serviceartikel können externe Verlinkungen enthalten. Sie erkennen Sie an der Kategorie "Service".



Anzeige


Anzeige