Zum Inhalt springen
Anzeige
Anzeige

Ju-Jutsu – Norddeutsche Meisterschaft kommt nach Celle

Nach der erfolgreichen Landeseinzelmeisterschaft im Dezember 2022 hat sich die Ju-Jutsu- Sparte des VfL Westercelle erneut den Zuschlag für die Ausrichtung einer Großveranstaltung in Celle gesichert. Die Qualifikationskämpfe zur Deutschen Meisterschaft 2024 finden am Samstag, den 03. Februar 2024 in der Sporthalle BBS I  Am Reiherpfahl 12 in Altenhagen statt.

Die Veranstaltung beginnt um 08.45 Uhr. Es werden über 200 Athletinnen und Athleten der Altersklassen U14 bis Senioren aus dem gesamten Norddeutschen Raum erwartet, die um die besten Platzierungen in den Disziplinen Fighting (Semi-Kontakt), DUO (spektakuläre Techniken) und Ne Waza (Bodenkampf) kämpfen. Mit dabei sind unter anderem die aktuelle Weltmeisterin und Vizeweltmeisterin sowie Deutsche Meister des VfL Westercelle. Der Eintritt ist frei.

PR
Fotos: DJJV

Hinweis zu der Meldung
Diese Seite zeigt gesponsorten Marketing-Inhalt, Quell- und Informationslinks sowie extern eingespielte Banner und Flash-Anzeigen.


Anzeige



Anzeige