Anzeige

AKH Gruppe

  • Startseite
  • Klinikum Peine: AKH-Gruppe hat Sanierungschancen genutzt

Klinikum Peine: AKH-Gruppe hat Sanierungschancen genutzt

CELLE/PEINE. Aufgrund unvorhergesehener deutlicher Einbrüche bei der wirtschaftlichen Entwicklung musste die AKH-Gruppe im März dieses Jahres für ihr Tochterunternehmen, die Klinikum Peine gGmbH, einen Insolvenzantrag stellen. Das zuständige Amtsgericht Celle…

Große Spenden und kleine Gesten: AKH Celle dankt allen Unterstützern in der aktuellen Situation

CELLE. „Wir wollen einfach mal Danke sagen und den Beschäftigten hier in unserem AKH mal was Gutes tun“, solche oder ähnliche Worte gab es in den vergangenen Wochen während der…

AKH-Gruppe: Insolvenzverfahren in Eigenverwaltung für Peiner Klinikum offiziell eröffnet

CELLE/PEINE. Am 1. Juni 2020 wird das Insolvenzverfahren in Eigenverwaltung beim Klinikum Peine gGmbH offiziell und plangemäß eröffnet. Dies teilte die AKH-Gruppe als Betreibergesellschaft des Klinikums mit. Für das Klinikum…

AKH-Gruppe: Ab sofort wieder Besuche in den Krankenhäusern in Celle und Peine möglich

CELLE/PEINE. Während der Hochphase der Corona-Pandemie in den vergangenen Wochen galt auch in den beiden Krankenhäusern der AKH-Gruppe in Celle und Peine zum Schutz der Patientinnen und Patienten sowie der…

AKH-Gruppe: Krankenhäuser in Celle und Peine gut auf steigende Zahl an Covid-19-Patienten vorbereitet

CELLE/PEINE. Die Corona-Krise bestimmt weiter den Alltag – vor allem natürlich auch innerhalb der AKH-Gruppe. In den vergangenen Wochen wurden im Allgemeinen Krankenhaus Celle und im Klinikum Peine vielerlei Maßnahmen…

Dr. Stephan Puke ist neuer Geschäftsführer des Klinikums Peine

PEINE. Mit Dr. Stephan Puke hat heute der neue operative Geschäftsführer des Peiner Klinikums seine Arbeit aufgenommen. „Gerade in der jetzigen Situation ist es wichtig, dass jemand vor Ort in…

Initiative der AKH-Gruppe wegen Besuchsverbot: Ab sofort können Patienten kostenlos telefonieren

CELLE/PEINE. Erfreuliche Nachrichten in schwierigen Zeiten: Ab sofort dürfen die Patientinnen und Patienten in den beiden Krankenhäusern der AKH-Gruppe in Celle und Peine kostenlos über die Patiententelefone telefonieren und so…

AKH-Gruppe: Insolvenzantrag für Peiner Klinikum gestellt – Vorläufiges Eigenverwaltungsverfahren wurde angeordnet

CELLE/PEINE. Aufgrund unvorhergesehener deutlicher Einbrüche bei der wirtschaftlichen Entwicklung ist eine Insolvenz des Klinikums Peine gGmbH nicht mehr zu verhindern. Daher wurde nun der Insolvenzantrag beim zuständigen Gericht Celle gestellt.…

AKH-Gruppe: Komplettes Besuchsverbot für die Krankenhäuser in Celle und Peine

CELLE/PEINE. Aufgrund der immer dynamischer verlaufenden Corona-Krise hat die AKH-Gruppe beschlossen, dass sämtliche Stationen des Allgemeinen Krankenhauses Celle und der Klinikum Peine gGmbH nicht mehr von Besuchern betreten werden dürfen.…

Besuchsverbot in vielen niedersächsischen Kliniken: Einschränkungen auch bei Krankenhäusern der AKH-Gruppe

CELLE/PEINE. Um die Risiken für eine Infektion mit dem neuartigen Corona-Virus für Patienten und Mitarbeiter zu minimieren, gilt in etlichen Kliniken in Niedersachsen ab sofort ein Besuchsverbot – und auch…

Wegen Corona-Krise: AKH-Gruppe sagt geplante Veranstaltungen ab

CELLE/PEINE. Aufgrund der aktuellen Lage im Hinblick auf das Corona-Virus hat sich die AKH-Gruppe dazu entschieden, die für die kommenden Wochen geplanten Veranstaltungen des Allgemeinen Krankenhauses Celle (AKH) und des…

Landkreis Peine fordert knapp 40 Mio. Euro für die Übernahme des Klinikums Peine

CELLE/PEINE. Im Fall des möglichen Verkaufs des Klinikums Peine an einen anderen Träger zeigte sich am heutigen Donnerstag die AKH-Gruppe von der derzeitigen öffentlichen Berichterstattung über das Angebot des Landkreises…

AKH-Gruppe mit Bilanzverlust im Jahr 2017

CELLE. Die Stiftung Allgemeines Krankenhaus Celle hat in seiner Aufsichtsratssitzung die Bilanzzahlen für 2017 behandelt. Hierbei mussten das Klinikum Celle wie erwartet – und schon mehrfach berichtet – einen Bilanzverlust…

MVZ Hermannsburg: AKH ab 2020 nicht mehr Betreiber – für die Patienten ändert sich nichts

HERMANNSBURG. Zum 01.01.2020 übernehmen die Ärzte Dr. Quirini und Dr. Kazemekaitis, die bisher im Medizinischen Versorgungszentrum (MVZ) Hermannsburg tätig sind, die Patientenversorgung in der Billingstraße. Dr. Arturas Kazemekaitis, Facharzt für…

Landkreis steht zur AKH-Gruppe – Beschluss im Kreistag sieht weitere finanzielle Unterstützung vor

Landkreis CELLE. Um die Sanierung der AKH-Gruppe zu unterstützen, plant der Kreis eine weitere Unterstützung mit finanziellen Mitteln in Millionenhöhe. Der Beschlussvorschlag der Verwaltung für den Kreistag sieht vor, dass…