Tagesarchiv: Februar 5, 2017

Höchste SPD-Auszeichnung für Celler Sozialdemokraten: Willy-Brandt-Medaille für Dr. Fritz Riege

CELLE. Zur Feier seines 90. Geburtstages hat der ehemalige Celler Landtagsabgeordnete und Staatssekretär Familie, Freunde und zahlreiche Weggefährten heute nach Celle-Boye zur Geburtstagsfeier eingeladen. In diesem Rahmen wurde Riege von der SPD für jahrzehntelange Arbeit für die Sozialdemokratie mit der höchsten Auszeichnung der Partei geehrt: So erhielt der SPD-Politiker die...

Lesen Sie mehr

1. Künstlertreff im Atelier 22 unter dem Motto “Farben – ganz persönlich!”

NEUSTADT/HEESE. Waren Sie schon mal im Schlafzimmer von Rosa oder bei Violett zum Gartenfest eingeladen? Susanne Schreiber-Beckmann, Interior Designerin und Bloggerin aus Celle, durfte alle ganz privat besuchen und berichtete gestern in einer exklusiven Homestory mit einem Augenzwinkern von diesen farbigen Begegnungen der besonderen Art. Sie besuchte Jaune (gelb), Lady...

Lesen Sie mehr

Adelheidsdorfer Lauf-AG behauptet sich bei Silberseelauf

ADELHEIDSDORF. Die Adelheidsdorfer Lauf-AG ist mit einem starken Team ins neue Laufjahr gestartet. Mit 16 Erwachsenen und Kindern hat sie sich den Anforderungen des Silberseelaufes gestellt, der wie gewohnt bei kalten Temperaturen um die null Grad ausgetragen worden ist. Die meisten Sportler liefen zweimal um den Silbersee, was zusammen 2.600...

Lesen Sie mehr

SPD-Fraktion strebt ausgeglichenen Haushalt an und drückt auf die Schuldenbremse

CELLE. Die SPD-Fraktion begrüßt ausdrücklich die positive Entwicklung des Haushaltes als Ergebnis langjähriger Bemühungen. Der ausgeglichene Haushaltsplan für 2017 bestätige den von der SPD-Fraktion seit Jahren unterstützten Konsolidierungskurs. „Wir halten Kurs“, unterstreicht der SPD-Fraktionsvorsitzende Dr. Jörg Rodenwaldt. „Die Verschuldungsproblematik werden wir auch in dem erwarteten guten konjunkturellen Umfeld nicht aus...

Lesen Sie mehr

WABCO Erweiterung? Vorstellung der Planung im Ortsrat Jeversen

JEVERSEN. Am Standort in Wietze-Jeversen plant das Automobil­Zulieferunternehmen WABCO eine Erweiterung der vorhandenen Testbahn. Alle Details zum Vorhaben stellt das Unternehmen am 9. Februar im Ortsrat Jeversen vor. Anwohner und interessierte Bürgerinnen und Bürger sind eingeladen, sich in der Sitzung über die Planung der WABCO zu informieren.  Das Unternehmen plant,...

Lesen Sie mehr

Kinder-Uni „Collegium Cellense“: Eröffnungsshow am 12. Februar mit „Heckers Hexenküche“

CELLE. Die Kinder-Uni „Collegium Cellense“ macht Kindern im Alter zwischen 8 und 12 Jahren auch im Jahr 2017 wissenschaftliche Themen, Forschung, Technik, Lebenswelten und Fragestellungen außerschulisch zugänglich und fördert zusätzlich die Wissbegierde der Kinder. Unter dem Motto „Gemeinsam etwas erleben, gemeinsam etwas Neues erfahren“ startet des Frühjahrssemester 2017 am 12....

Lesen Sie mehr

Jahreshauptversammlung der Ortsfeuerwehr Lachendorf: Heinz Fetzer und Rolf Linneweh für langjährige Mitgliedschaft ausgezeichnet

LACHENDORF. Am Freitag, den 03.Februar 2017 fand im Olen Drallen Hof in Lachendorf die Jahreshauptversammlung der Ortsfeuerwehr Lachendorf statt. Ortsbrandmeister Sven Meiners eröffnete mit dem Jahresmotto des Landesfeuerwehrverbandes Niedersachsen FEUERWEHR – Gemeinsam sind wir stark! die Versammlung und begrüßte die Einsatzabteilung, die Altersabteilung, die Jugendfeuerwehr, den Musikzug, die Förderer, sowie...

Lesen Sie mehr

Truppmannausbildung: 22 Anwärter bestehen Leistungsnachweis

Landkreis CELLE. Am Samstag, den 4.Februar 2017 fand am und im Feuerwehrhaus in Hohne der Leistungsnachweis der Truppmannausbildung Teil 1 statt. In diesem Jahr hatten sich die Samtgemeinde Lachendorf und die Gemeinde Eschede zur gemeinsamen Ausbildung zusammen geschlossen, ebenso nahmen zwei Kameraden aus der Gemeinde Wietze an der Truppmannausbildung in...

Lesen Sie mehr

Gibt es den Menschen 4.0? – Visionär Gunter Dueck bei IHK-Netzwerkabend im Schlosstheater Celle

CELLE. Mit einer Veranstaltung der Reihe GedankenGut präsentiert die Industrie- und Handelskammer (IHK) Lüneburg-Wolfsburg am 14. Februar im Schlosstheater Celle ein Zukunftsszenario der Arbeitswelt: Alle Welt spricht von der „Industrie 4.0“ – aber was ist das eigentlich? Und was ist in der Folge der „Mensch 4.0“? Diesen Fragen widmet sich...

Lesen Sie mehr

Aus dem Polizeibericht

Stadt und Landkreis CELLE. In Wietze brannte ein in der Garage abgestellter Pkw aus – Garage und Pkw komplett zerstört. Auf der B 214 im Bereich Altencelle geriet ein Lkw mit Anhänger auf den Grünstreifen – der Anhänger stürzte um – Totalschaden. In Faßberg verschaffte sich eine Frau sich Zugang...

Lesen Sie mehr

Bestandserhebung der Vereine 2017

BERGEN. Der Landkreis Celle führt wie in jedem Jahr eine Bestandserhebung der Vereine durch. Alle bekannten Vereine im Bereich der Stadt Bergen werden daher in den nächsten Tagen einen Fragebogen erhalten, der bis zum 15.02.2017 an die Stadt Bergen zurückgegeben werden sollte. Ausgenommen von dieser Regelung sind die Sportvereine. Diese...

Lesen Sie mehr

Mutz & Gäste live im Schlosstheater am 24. und 25. Februar

CELLE. Am 24. und 25. Februar jeweils um 20 Uhr wird nicht nur für den jungen Celler Solokünstler Moritz „Mutz” Hempel ein Kindheitstraum wahr, sondern sich auch für seine vielen Fans, die sich schon auf den jährlichen Event von „Mutz & Gästen“ freuen. Denn erstmals treten „Mutz & Gäste“ live...

Lesen Sie mehr

Artists only – Nicht am 27. April: Anmeldestart zum Zukunftstag in der CD-Kaserne

CELLE. Wer entscheidet eigentlich welcher Künstler in die CD-Kaserne kommt? Was muss bei der Planung einer Veranstaltung alles beachtet werden? Und was bekommt ein Künstler überhaupt zu essen? Diese und noch viele weitere Fragen werden 25 Schülerinnen und Schülern am Donnerstag, den 27. April 2017 beim Zukunftstag in der CD-Kaserne...

Lesen Sie mehr

Bewerbungen bis 31. März 2017: „Wort drauf! RSPKT PRJKT“ – Der niedersächsische Rap-Wettbewerb

CELLE. Im November 2016 startete die Aktion „Wort drauf! RSPKT PRJKT“ als niedersächsisches Jugendkulturprojekt für mehr Toleranz, Miteinander und gute Nachbarschaft. Niedersächsische Hip-Hop-Crews, Solokünstler/innen sowie Schulbands ab Klassenstufe 9 und mit einem Durchschnittsalter von 21 Jahren, sollen hierfür ihre Stimme in einem selbstgeschriebenen Rap erheben. Musikalische Unterstützung erhalten sie dabei...

Lesen Sie mehr