Tagesarchiv: Februar 7, 2017

Celle ist „ex(Celle)nt nachhaltig“ – Ein Mosaikstein zur positiven Vermarktung

CELLE. Ein spannender Prozess hat einen Meilenstein erreicht!  Celle wird als erste Stadt in Norddeutschland auf der diesjährigen ITB in Berlin am 9. März von TourCert offiziell als nachhaltige Destination ausgezeichnet. Die Zertifizierungs-Urkunde wurde der Celle Tourismus und Marketing GmbH bereits von TourCert übermittelt und somit kann ab sofort mit...

Lesen Sie mehr

SPRINT-Abschlussveranstaltung an der Axel-Bruns-Schule

CELLE. Kürzlich fand in der Axel-Bruns-Schule die Abschlussveranstaltung der SPRINT Schülerinnen und Schüler statt. SPRINT ist die Abkürzung für Sprach- und Integration. In drei Modulen werden die Jugendlichen auf die Sprachprüfung vorbereitet. Der Unterricht an der BBS 2 sieht den Spracherwerb, die Einführung in die regionale Kultur- und Lebenswelt und...

Lesen Sie mehr

Arbeitslose bei der Jobsuche unterstützen und Arbeitgebern die gesuchten Fachkräfte vermitteln

CELLE. Die Agentur für Arbeit Celle und das Jobcenter im Landkreis Celle arbeiten gemeinsam an dem Ziel, erwerbslose Menschen im Landkreis Celle und dem Heidekreis nachhaltig in Arbeit zu integrieren und somit gleichzeitig den ansässigen Unternehmen das benötigte Fachpersonal zu vermitteln. Nicht immer passen Angebot und Nachfrage zusammen, so dass...

Lesen Sie mehr

Verstärkung im Team Migration und Integration: Servicestelle für alle Akteure der Integrationsarbeit

Landkreis CELLE. Das Sachgebiet Migration und Integration des Landkreises Celle hat Verstärkung erhalten. Seit Anfang des Jahres wird Sachgebietsleiterin Ulrike Brinken durch zwei neue Kollegen unterstützt. Somit können die vielfältigen Aufgaben des Sachgebiets auf mehrere Schultern verteilt werden. Der Bereich Migration und Integration versteht sich als kommunale Servicestelle für die...

Lesen Sie mehr

Neuer Wanderführer: „Abenteuer Heidschnuckenweg” mit Rundwegen in der Lüneburger Heide

Landkreis CELLE. Bereits seit dem 19. Jahrhundert zieht die Lüneburger Heide Maler, Schriftsteller und Wanderer magisch an. Der als Heide-Ranger bekannte Biologe Jan Brockmann führt die Leser im neuen Wanderführer „Abenteuer Heidschnuckenweg mit Rundwegen in der Lüneburger Heide” aus dem Publicpress Verlag entlang des 234 Kilometer langen Heidschnuckenweges und auf...

Lesen Sie mehr

Frischer Sound im Beckmannsaal mit der Jugend BigBand „Tonspur“

CELLE. Bis auf den letzten Platz besetzt war der Beckmannsaal am vergangenen Freitagabend. Erwartungsvolle Blicke richteten sich auf die Bühne, als pünktlich um 20.00 Uhr Dr. Ralf Aring, der 1. Vorsitzende der Neuen Jazzinitiative Celle e.V., das Publikum zum mittlerweile vierten Konzert der Celler Jugend BigBand „Tonspur“ begrüßte. Die Erwartungen...

Lesen Sie mehr

Einbruch am Vormittag

HAMBÜHREN. Eine Vielzahl von Gegenständen stahlen unbekannte Täter bei einem Einbruch in ein Wohngebäude in der Celler Straße. Neben Fernsehgeräten, Computern und Mobiltelefonen erbeuteten die Einbrecher auch Bargeld und Schmuck. Die Schadenshöhe dürfte sich nach einer ersten Schätzung im fünfstelligen Bereich bewegen. Die Täter nutzten am Montag, im Zeitraum zwischen...

Lesen Sie mehr

Krankheitsbedingter Verkehrsunfall

CELLE. Am Dienstagmorgen, gegen 08:25 Uhr, ist ein 62 Jahre alter Mann mit seinem Toyota offenbar krankheitsbedingt von der Jägerstraße abgekommen und im weiteren Verlauf gegen einen rechtsseitig geparkten BMW gefahren. Nach den bisherigen Erkenntnissen war der Autofahrer auf der Jägerstraße in Richtung Hannoversche Straße unterwegs und kam im Verkauf...

Lesen Sie mehr

Berauscht von der Polizei gestoppt

CELLE. In den Nachtstunden zu Dienstag, gegen 02:45 Uhr, hielten Polizeibeamten einen iranischen Staatsbürger mit seinem Audi an in der Nähe seiner Wohnanschrift im Ortsteil Blumlage an. Der 36-Jährige zeigte einen iranischen Führerschein vor, der jedoch seine Gültigkeit verloren hatte, da der Mann bereits seit mehr als sechs Monaten einen...

Lesen Sie mehr

Neue Ausstellung im MVZ: Patrick Mallee aus Lüneburg präsentiert seit Ende Januar Gemälde aus Acryl und Öl

CELLE. Seit dem 30. Januar 2017 stellt der „Kunstschaffende“ Patrick Mallee seine Gemälde in den Räumen des MVZ Celle am Siemensplatz 4 zu den bekannten Öffnungszeiten aus. Der Künstler aus Scharnebeck, bei Lüneburg zeigt dort eine Auswahl seiner vielfältigen Werke. Ein Besuch im Celler Bomann-Museum inspirierte ihn vor vielen Jahren...

Lesen Sie mehr

Thomas Ehrhorn auf Platz 3 der AfD-Landesliste gewählt

HANNOVER. Auf der Aufstellungsversammlung der AfD-Niedersachsen wurde Thomas Ehrhorn am vergangenen Wochenende in Hannover auf Platz 3 der Landesliste für die Bundestagswahl 2017 gewählt. „Das ist ein hervorragender Platz, bei dem die Chancen sehr gut stehen, dass ich in den künftigen Bundestag kommen werde“, erklärte Ehrhorn und dankte allen, die...

Lesen Sie mehr

„Allerschwimmen“ startet zum 49. Mal – 220 Teilnehmerinnen und Teilnehmer werden erwartet

CELLE. Am kommenden Samstag, den 11.02.2017 veranstaltet die Deutsche Lebens-Rettungs-Gesellschaft (DLRG) Ortsgruppe Celle wieder ihr traditionelles Aller-Winter-Fackelschwimmen. Das Wetter verspricht gut zu werden und somit werden auch im diesem Jahr wieder zahlreiche Fackeln die Oberaller im Licht dieser erstrahlen lassen. Bereits zum 49. Mal findet Deutschlands ältestes Winter-Fackelschwimmen statt. Das...

Lesen Sie mehr

„Amerika ist die Ferne. Amerika heißt die Freiheit.“

CELLE. Der Schriftsteller und Rezitator Oskar Ansull erinnert an den Schriftsteller Joseph Roth, der aus Ostgalizien stammte und vor 90 Jahren schrieb: „Amerika ist die Ferne. Amerika heißt die Freiheit. In Amerika lebt immer irgendein Verwandter…. … /… endlich erreicht der Ostjude den Hafen von New York…“ „Und der Jude...

Lesen Sie mehr