Tagesarchiv: Februar 15, 2017

Polizeiliche Kriminalstatistik 2016 für die Polizeiinspektion Celle: Celler Bürger leben weiterhin sicher

CELLE. Weniger Straftaten insgesamt, Wohnungseinbruchdiebstähle leicht gesunken, bessere Aufklärung, Kriminalität Minderjähriger so niedrig wie noch nie, Zahl der Rohheitsdelikte gestiegen ist das Fazit der heute präsentierten Kriminalstatistik. Der Leiter der Polizeiinspektion ( PI ) Celle, Eckart Pfeiffer, hat die Polizeiliche Kriminalstatistik für das Jahr 2016 vorgestellt und ein positives Resumee...

Lesen Sie mehr

Verleihung des Titels „Reformationsstadt Europas“ an die Stadt Celle

CELLE. Die Gemeinschaft evangelischer Kirchen in Europa (GEKE) mit Sitz in Wien hat der Stadt Celle den Titel „Reformationsstadt Europas“ verliehen. Das teilte der Generalsekretär, Bischof Dr. Michael Bünker, Oberbürgermeister Dirk-Ulrich Mende Anfang Februar in einem Schreiben mit. In der Begründung wurde darauf hingewiesen, dass Celle die erste Stadt außerhalb...

Lesen Sie mehr

Jugend forscht 2017 – Junge Zukunftsgestalter und ihre Visionen/Projekte

CELLE. 94 Schülerinnen und Schüler nahmen am diesjährigen Regionalwettbewerb „Jugend forscht“ unter dem Motto „Zukunft – ich gestalte sie!“ in Celle teil. Beim diesjährigen 18. Regionalwettbewerb „Jugend forscht“ sind viele zum ersten Mal dabei, einige auch Wiederholungstäter. Die SVO unterstützt die Projekte finanziell und organisatorisch seit Einführung des Regionalwettbewerbs im...

Lesen Sie mehr

Schwimmen: Über 100 Aktive bei den Kreisjahrgangsmeisterschaften 2017

NIENHAGEN. Im Europabad Nienhagen bestritten am vergangenen Wochenende 5 Vereine die diesjährigen Kreisjahrgangsmeisterschaften. Über 100 Aktive absolvierten 480 Starts, um sich auf den 100 m und 200 m Strecken im Mehrkampf zu messen. Der Jahrgang 2009 schwamm den Zweikampf über 100 F und 100 R. Der Jahrgang 2008 konkurrierte im...

Lesen Sie mehr

Jahreshauptversammlung der BDB-Bezirksgruppe Celle und Uelzen: Uwe Mill und Jörg Paul mit Silberner Bundesnadel geehrt

CELLE. Der 1. Vorsitzende Hans-Dietrich Hagen kann nach dem erfolgreichen Jahresempfang im Celler Schloss und den stattgefundenen Neuwahlen optimistisch in die Zukunft schauen. Die Mitglieder der Bezirksgruppe Celle und Uelzen vom Bund Deutscher Baumeister, Architekten und Ingenieure (BDB) e.V. haben anlässlich ihrer Jahreshauptversammlung bei den anstehenden Wahlen ihren 2. Vorsitzenden...

Lesen Sie mehr

Session!

CELLE. Auf in eine neue Runde: am kommenden Freitag, 17.02.2017 (natürlich um 19.00 Uhr !) bittet die Neue Jazzinitiative Celle (e.V.) wieder zur Session bei Kunst&Bühne. So viel ist sicher: es wird sich wieder lohnen, vorbeizukommen! Natürlich wieder mit dabei: Dima Mondello und sein Mondello Jazz Syndikate. Und – neben...

Lesen Sie mehr

Bund startet neue Offensive für Stromtankstellen – Metropolregion bietet bereits 1.300 Ladepunkte

HANNOVER. Das Bundesverkehrsministerium (BMVI) startet eine neue Initiative für die Verbesserung der Ladeinfrastruktur für Elektrofahrzeuge in Deutschland. Ab dem 1.März 2017 können private Investoren und Kommunen Förderanträge stellen. Mit rund 300 Millionen Euro soll bundesweit der Aufbau von bis zu 15.000 Ladesäulen gefördert werden. Mit dem Bundesprogramm Ladeinfrastruktur unterstützt das...

Lesen Sie mehr

Geräteturnen um den Kreismannschaftspokal in Hermannsburg

HERMANNSBURG. Im Gerätturnen weibl. wird am Sonntag, den 19.02.2017 der Kreismannschaftspokal 2017 des NTB-Turnkreis Celle in den Sporthallen I –III der Christian-Schulen, Missionsstraße 6, 29320 Hermannsburg ausgetragen. Im  Wahl-Pflichtvierkampf ab 11.00 Uhr bilden 4-6 Turnerinnen eine Mannschaft, nur 4 starten pro Gerät, die drei besten Wertungen ergeben das Mannschaftsergebnis. Das...

Lesen Sie mehr

Dringendes Bedürfnis beschädigt Kontoauszugsdrucker

CELLE. Mitarbeiter eines Geldinstitutes hatten am Dienstagmorgen, den 14.02.2017, nach dem Ausfall eines Kontoauszugsdruckers in einem Servicecenter in der Celler Innenstadt einen Techniker beauftragt, nach der Ursache zu sehen. Dieser führte den Ausfall zunächst auf einen Wasserschaden zurück. Was erst unwahrscheinlich klang, klärte sich beim Sichten des Überwachungsvideos schnell auf:...

Lesen Sie mehr

Polizei sucht Fahrradeigentümer

CELLE. Im Bereich des Bahnhofes Celle kam es am 28. Januar zum Diebstahl eines weißen Mountainbikes. Das Rad konnte glücklicherweise in der Celler Innenstadt durch die Polizei aufgefunden und an den rechtmäßigen Eigentümer zurückgegeben werden. Das besagte Mountainbike war in der Innenstadt mit einem auffälligen Damenrad zusammengeschlossen. Da dieses Damenrad...

Lesen Sie mehr

In der Stadtbibliothek: Neue Bücher-Baby-Kurse ab 2. März

CELLE. Auch in diesem Jahr widmet sich das Team der Stadtbibliothek wieder dem jüngsten Lese-Nachwuchs. Dabei sind Eltern oder Großeltern mit Kleinkindern im Alter von 12 bis 36 Monaten eingeladen, gemeinsam die Welt der Bücher zu entdecken. In überschaubarer Runde von höchstens 8 Kindern werden unter Anleitung von Mitarbeiterinnen des...

Lesen Sie mehr

„Erlebtes und Erdachtes“ – Vernissage zur Ausstellung von Wolfgang Heine im CMS Pflegewohnstift

CELLE. Der in der Celler Neustadt aufgewachsene Künstler Wolfgang Heine kennt und sieht Celle mit seinen Augen wie kaum ein anderer. In seinen gemalten Bildern von Celle vermischt er Erlebtes und Gesehenes mit seiner eigenen Betrachtungsweise. Da werden erdachte Begebenheiten oder Planungen der Stadtväter einfach mit ins Bild aufgenommen. Der...

Lesen Sie mehr

Vortrag “Altersgerechte Assistenzsysteme”

CELLE. Der Seniorenbeirat der Stadt Celle lädt zur Kooperationsveranstaltung mit der Hochschule Hannover alle Interessierten zum Thema „Altersgerechte Assistenzsysteme“ ein. Diese können den Alltag älterer Menschen erleichtern und einen wichtigen Beitrag zur selbstbestimmten Lebensführung und zu gesellschaftlicher Teilhabe leisten. Dabei ist das technisch Mögliche jedoch nicht per se schon das...

Lesen Sie mehr

Schuberts Winterreise mit Dietmar Sander im Beckmannsaal am 19.2. 18 Uhr

CELLE. Am 19.2. und 18 Uhr erklingt Schuberts Winterreise zum ersten Mal in Celle in einer Bearbeitung für Streichorchester, Sprecher und Bariton. Die Streicherbearbeitung lässt 13 der 24 Schubertlieder gänzlich neu erklingen und stammt aus der Feder des in Gehrden lebenden Dirigenten Bernardo Martinez. Zwischen den gesungenen Passagen wird es...

Lesen Sie mehr