Anzeige

Monat: Oktober 2017

  • Startseite
  • Autofahrer helfen Radfahrer auf der B191

Autofahrer helfen Radfahrer auf der B191

GARßEN. Am Freitag ereignete sich ein besonderer Vorfall auf der B191. Eigentlich war es eine Selbstverständlichkeit und wir wollten gar nicht darüber schreiben, doch beeindruckt von der Hilfsbereitschaft, möchten wir…

Celler Altstadt wird zum Kunstraum

CELLE. Unter dem Motto „Kunst – hier auch!“ wird die Altstadt von Celle bis zum 5. November in einen Kunstraum verwandelt. Mit einer Vernissage wurde das Event heute abend offiziell…

Kanaltrift in Wietzenbruch heißt jetzt in Luftbrückenstraße

WIETZENBRUCH. Am Mittwoch wurde in Wietzenbruch die Straße Kanaltrift in Luftbrückenstraße umbenannt. Dieses war ein langgehegter Wunsch vom Ortsrat und des Standortältesten. Ortsbürgermeisterin Gerda Kohnert begrüßte zu diesem Anlass die…

Celler Schloss erstrahlte in Pink

CELLE. Zum Welt-Mädchentag erstrahlte das Celler Schloss heute abend in Pink und zog die neugierigen Blicke vieler Passanten, aber auch besonders der Besucher des Schlosstheaters auf sich. Mit der “Pinkifizierung”…

Öffnet die Celler Schlosskapelle auf Dauer für die Öffentlichkeit?

CELLE. Celler und Besucher des Schloss kennen das “Problem”: Seit langer Zeit ist das Betreten der Schlosskapelle nur zu speziellen Anlässen möglich. Der breiten Öffentlichkeit bleibt das Schmuckstück meist verschlossen.…

metronom tut gut(es): 3.000 Euro für „Kunst im Tunnel – Kommen und Gehen“

ESCHEDE. Unter dem Projekttitel „metronom tut gut(es)“ zum 15-jährigen Firmenjubiläum konnten sich Vereine, Verbände und Initiativen bei der metronom bewerben. Initiative ZUSAMMEN e.V. aus Eschede freute sich heute über die…

Ministerin Rundt übergab Förderbescheide ans AKH

CELLE. Frohe Botschaft für das Allgemeine Krankenhaus in Celle. Sozialministerin Cornilia Rundt persönlich übergab jetzt zwei Förderbescheide. Der eine  Förderbescheid umfasst die Förderung der Neustrukturierung der Funktions- und Pflegebereiche mit…

BI Lachendorf befürchtet eine “Autobahn der Tierställe”

LACHENDORF. Die Straße von Lachendorf nach Bunkenburg K43 scheint sich zur neuen Autobahn großer Tierhaltungsanlagen zu entwickeln. Ein neuer Kuhstall ist gerade im Bau und ein Hühnerstall und ein Schweinemaststall…

500 Bahnreisende in Celle gestrandet

Stadt und Landkreis CELLE. Sturmtief „Xavier“ hat den Bahnverkehr im Norden zum Erliegen gebracht. In Celle strandete ein ICE mit rund 300 Zugreisenden, die vom DRK versorgt werden. In Unterlüß…

Herbstlicher Bauernmarkt zum 3. Oktober in Lachendorf

LACHENDORF. Die Wettervorhersagen waren nicht die besten für den 3. Oktober. Und doch freute man sich gerade in Lachendorf über einen erstmal trockenen und größtenteils sogar sonnigen Tag der deutschen…

Inklusion in Celle: Podiumsdiskussion offenbart erschreckende Zahlen

CELLE. Das Thema Inklusion ist in aller Munde, doch: In Celle ist man noch weit davon entfernt, dass Inklusion auch wirklich funktioniert. Das zeigte sich bei einer Podiumsdiskussion in der…

60. Celler Herbstregatta auf der Aller

CELLE. Am Samstag feierten die Celler Rudervereine einen runden Geburtstag: Ab 9.30 Uhr veranstalteten die Celler Ruderverein, Hermann Billung Celle und RC Ernestinum-Hölty die 60. Herbstregatta auf der Aller. Den…

Gemeinde Adelheidsdorf weihte neuen “Platz für alle” ein

ADELHEIDSDORF. In der Gemeinde Adelheidsdorf wird der Kontakt untereinander noch groß geschrieben und vor allem auch gepflegt. Bereits mit dem Dorfladen bestritt man eine Erfolgsgeschichte, die als Vorbild für ein…

Mehr Sicherheit für Motorradfahrer jetzt auch zwischen Langlingen und Offensen

LANGLINGEN. Der Landkreis Celle ist dank der MEHRSi gemeinnützige GmbH für Motorradfahrer etwas sicherer geworden. Am Freitag konnte auf der Kreisstraße 50 zwischen Offensen und Langlingen eine neue Streckensicherung für…