Anzeige

Fahrzeugführer verliert Kontrolle über seinen PKW und kollidiert mit Brückengeländer *** aktualisiert ***

WIENHAUSEN.  In der Nacht zu Pfingstmontag wurde die Ortsfeuerwehr Wienhausen um 02:07 Uhr zu einem Verkehrsunfall auf der K50 in Richtung Offensen alarmiert. Kurz hinter dem Ortseingang hatte der Fahrer eines VW Golf die Kontrolle über seinen PKW verloren und war mit einem Brückengeländer kollidiert. Der Fahrzeugführer wurde bei Eintreffen des ersten Feuerwehrfahrzeuges bereits durch den Rettungsdienst versorgt.

Zu Zwecken der Beweissicherung leuchtete die Ortsfeuerwehr Wienhausen anschließend die Unfallstelle für die Polizei aus und nahm auslaufende Betriebsstoffe auf. Im Anschluss wurde der Brandschutz während der Abschlepparbeiten sichergestellt, Warnschilder im betroffenen Bereich aufgestellt und die Einsatzstelle an die Polizei übergeben. Ebenfalls im Einsatz waren das DRK mit einem Rettungswagen, sowie die Polizei mit zwei Streifenwagen. Zur Schadenshöhe und Unfallursache können seitens der Feuerwehr keinerlei Aussagen getroffen werden.

Die Polizei nimmt zu dem Geschehen wie folgt Stellung: „Der Fahrer bleibt unverletzt, der entstandene Sachschaden dürfte aber mehrere tausend Euro übersteigen. Bei der Unfallaufnahme wird festgestellt, dass der Fahrer unter dem Einfluss alkoholischer Getränke steht. Es folgen eine Blutprobe, die Sicherstellung seines Führerscheines und bis auf Weiteres das Verbot des Führens fahrerlaubnispflichtiger Kfz. Eingesetzt waren der Rettungsdienst, die Feuerwehr sowie Streifenbeamte der Polizei Lachendorf und Celle.

Marcel Neumann / ots
Fotos: Marcel Neumann





Informationen zum Artikel:
Texte und Bilder sind urheberrechtlich geschützt. Ist dieser namentlich in dem Beitrag nicht explizit erwähnt, so kann dieser bei der Redaktion angefragt werden. Bildrechte werden, wenn bekannt, gesondert aufgeführt. Allgemeinbilder zur Untermalung stammen in der Regel von: Celler-Presse.de oder Pixabay.com. Bitte beachten Sie, dass die Nutzung dieser Seite kostenfrei ist. Daher blenden wir Werbung ein und auch Serviceartikel können externe Verlinkungen enthalten. Sie erkennen Sie an der Kategorie "Service".



Anzeige


Anzeige