ZukunftsPFLEGEnetz bietet „Zeit für mich“ für Altenpflegekräfte

ZukunftsPFLEGEnetz bietet „Zeit für mich“ für Altenpflegekräfte

2. Dezember 2020 Aus Von Celler Presse

CELLE. Wer ist in der Altenpflege tätig und kennt das nicht: Ständig unter Stress und das Gefühl, keinem wirklich gerecht werden zu können? Zur Entlastung, zum Austausch und um neue Energie tanken zu können, bietet das ZukunftsPFLEGEnetz Celle und Landkreis für Menschen, die beruflich in der Seniorenpflege tätig sind „Zeit für mich“ an.

 „Zeit für mich“ findet unter Anleitung von Gerd Janke (Systemischer Supervisor, Therapeut und Berater (SG)) am 16. Dezember 15:00 – 17:00 Uhr im MehrGenerationenHaus Celle, Fritzenwiese 46 statt.

Die Kosten dafür übernimmt das ZukunftsPFLEGEnetz Celle und LK. Die Teilnehmerzahl ist begrenzt. Bitte melden Sie sich an: info@zukunftspflegecelle.de

PR





Informationen zum Artikel:
Texte und Bilder sind urheberrechtlich geschützt. Ist dieser namentlich in dem Beitrag nicht explizit erwähnt, so kann dieser bei der Redaktion angefragt werden. Bildrechte werden, wenn bekannt, gesondert aufgeführt. Allgemeinbilder zur Untermalung stammen in der Regel von: Celler-Presse.de oder Pixabay.com. Bitte beachten Sie, dass die Nutzung dieser Seite kostenfrei ist. Daher blenden wir Werbung ein und auch Serviceartikel können externe Verlinkungen enthalten. Sie erkennen Sie an der Kategorie "Service".



Anzeige


Anzeige