Zum Inhalt springen
Anzeige
Anzeige

CD-Kaserne feiert das Jahresende nach – Konzert „umsonst & drinnen“ am 26. Januar ab 20 Uhr

  • Celle

Jahresausklang mit viel Musik – Jahresabschlusskonzert 2023 in der Halle 16 des Celler Kulturzentrums wird am Freitag, den 26. Januar nachgeholt. Mit dabei sind unter anderem Sängerin Lina May und Kai Thomsen an der Gitarre. Mit Leidenschaft und Hingabe werden sie das Publikum mit Klassikern von Amy Winehouse wie „Back to Black“, „Valerie“ und „You know I’m no good“, verzaubern. Amy Winehouse gilt als eine der einflussreichsten und talentiertesten Sängerinnen ihrer Zeit. Mit ihrem unverwechselbaren Stil und ihrer charakteristischen Stimme konnte sie Millionen von Menschen weltweit begeistern. Leider verstarb sie viel zu früh im Jahr 2011, doch ihre Songs leben weiter und begeistern immer noch zahlreiche Fans auf der ganzen Welt.

Als weiterer Act bereichern „Jan & Tobi“ den Abend. Hinter dem Bandnamen verbergen sich die Celler Musiker Jan Helmers und Tobias Burmeister. Musikalisch kennen und lieben gelernt haben sie sich bei den CD-Kaserne Piraten, die regelmäßig beim Herdensingen spielen. Als Duo lassen sich die beiden schwer in ein Genre einordnen. „Wir spielen alles, worauf wir Bock haben und womit wir uns gut fühlen. Das kann ein aktueller Popsong aber auch eine Rock-Hymne aus den 60ern, neu interpretiert, sein, sowie eigene Lieder. Wir möchten die Menschen gedanklich in unser kleines musikalisches Wohnzimmer einladen.“ Beim Konzert im Dezember wird das Duo vom Schlagzeuger Erik Mortzek unterstützt, der u.a. durch die Jazzformation „was nun“ bekannt ist.

2022 sprangen 5 Celler Musiker sehr spontan für Torfrock ein, die ihr Konzert leider verschieben mussten. „Das war wirklich großartig, es kamen so viele Menschen zu unserem spontanen „umsonst & drinnen“ Konzert und wir hatten einen wunderbaren Jahresabschluss. 2023 mussten wir aufgrund der Hochwasserlage das Konzert absagen, freuen uns aber sehr drauf mit unserem Team, unseren Gästen und vielen Einsatzkräften den Jahresabschluss nachzufeiern!“, so Steffi Fritzsche aus dem Team der CD-Kaserne und im Anschluss geht es zur „Aftershow Party“ bei der Open Stage in die Celler Rockmusikinitiative e.V., ebenfalls auf dem Gelände der CD-Kaserne.

Der Eintritt zur Veranstaltung ist frei, vor Ort „geht der Hut um“, sodass die Gäste für dieses Konzert einfach das zahlen können, was für sie möglich ist und was es ihnen wert ist.

Beginn 20 Uhr, Einlass 19 Uhr
Halle 16, CD-Kaserne

PR

Hinweis zu der Meldung
Diese Seite zeigt gesponsorten Marketing-Inhalt, Quell- und Informationslinks sowie extern eingespielte Banner und Flash-Anzeigen.


Anzeige



Anzeige
Schlagwörter: