Zum Inhalt springen
Anzeige
Anzeige

Neue Vereinsmeister beim Schwimmen

Am Samstag, den 27.01.2024, wurden die diesjährigen Vereinsmeisterschaften im Schwimmen des TSV Wietze ausgetragen. Es kämpften 118 Teilnehmer aus verschiedenen Altersklassen in 307 Einzelstarts und 8 Staffelstarts um den Vereinsmeistertitel. Zur Ermittlung der neuen Titelträger/innen mussten die Aktiven alle 100 Meter Strecken, sowie die 100 Meter Lagen absolvieren. Anhand der DSV- Punktetabelle wurden die Zeiten in Punkte umgerechnet und addiert.

Neue Vereinsmeisterin bei den weiblichen Teilnehmern wurde Celia Sterz (2009) mit 1863 Punkten vor Imke Zabel (2009) mit 1400 Punkten und Meri Lang (2006) mit 1400 Punkten. Bei den männlichen Teilnehmern setzte sich Erik Nemitz (2010) mit 942 Punkten vor Anton Kappich mit 724 Punkten und Tom Schwaab (2012) mit 693 Punkten durch und wurde Vereinsmeister 2024. 

Die neuen Vereinsmeister: vorn v.l. Imke Zabel, Celia Sterz und Meri Lang. Dahinter v.l. Anton Kappich, Erik Nemitz und Tom Schwaab.

Henrike und Björn Crull.
Foto: Henrike und Björn Crull.

Hinweis zu der Meldung
Diese Seite zeigt gesponsorten Marketing-Inhalt, Quell- und Informationslinks sowie extern eingespielte Banner und Flash-Anzeigen.


Anzeige