Zum Inhalt springen
Anzeige
Anzeige

Onkoforum mit DankBar zum Weltkrebstag

  • Celle

Am Sonntag, den 04.02.2024 ist Weltkrebstag. Dieser Tag, der zum Ziel hat, die Prävention, Therapie und Forschung rund um die Krankheit weiter ins öffentliche Bewusstsein zu rücken, wird auch vom Onkologischen Forum Celle e. V. bewusst begangen. Bereits in der laufenden Woche im Zuge einer Roadshow sind kleine Teams vom Onkoforum im Landkreis mit einer eigens dafür entworfenen „DankBar“ unterwegs.

„Wir haben uns in diesem Jahr bewusst dazu entschieden, mit dem Thema Dankbarkeit ein positives Gefühl nach vornestellen zu wollen“, sagt Geschäftsführerin Liane von Hoff. Interessierte Standbesucher werden mit einer kleinen Geste der Dankbarkeit beschenkt, können aber auch selbst einem wichtigen Menschen in ihrem Leben Danke sagen. Hierfür liegen an der DankBar bereits frankierte Postkarten bereit. Das Onkoforum übernimmt den Versand. Der Krebshilfeverein aus Celle geht ins Jahr seines dreißigjährigen Bestehens.

„Immer noch werden rund zwei Drittel unseres Jahreshaushaltes durch Spenden gedeckt. Dreißig Jahre Onkologisches Forum Celle bedeuten also auch dreißig Jahre Zuspruch aus der Celler Gesellschaft. Dafür sind wir dankbar, so von Hoff. Am kommenden Samstag von 09.00 – 16.00 Uhr wird es dann die große Dankbar in der Innenstadt gegenüber dem ehemaligen Karstadthaus geben. „Wir freuen uns auf die Gespräche mit allen Menschen, die uns vor Ort besuchen“, lädt die Vereinsgeschäftsführerin ein. Neben kleinen Überraschungen für Groß und Klein hält das Onkoforum dann auch wieder die kostenlosen „Dankbar-Postkarten“ bereit.

PR
Fotos: OFC

Hinweis zu der Meldung
Diese Seite zeigt gesponsorten Marketing-Inhalt, Quell- und Informationslinks sowie extern eingespielte Banner und Flash-Anzeigen.


Anzeige