Im Februar starten die Vorarbeiten für den Bau eines Pflegeheims

Im Februar starten die Vorarbeiten für den Bau eines Pflegeheims

4. Februar 2020 Aus Von Celler Presse

WATHLINGEN. Ein weiterer Baustein für ein fortschrittliches Wathlingen mit Lebensqualität wird in Angriff genommen. Bürgermeister Torsten Harms (CDU) freut sich über die Mitteilung der Orpea Deutschland Immobilien Services GmbH, die in Wathlingen das Haus mit 100 Betten errichten wird, dass die Bauarbeiten anlaufen werden.

Noch im Februar 2020 werden weitere Vorarbeiten für die Errichtung des Pflegheims am Villeparisisplatz 1 starten. Harms rechnet im April/Mai mit einer Baugenehmigung, so dass vielleicht noch vor der Sommerpause die Bagger rollen werden. Dann wird das Bürgerhausgrundstück einer neuen Verwendung zugeführt und die neue Ortsmitte aufgewertet werden.

PR





Informationen zum Artikel:
Texte und Bilder sind urheberrechtlich geschützt. Ist dieser namentlich in dem Beitrag nicht explizit erwähnt, so kann dieser bei der Redaktion angefragt werden. Bildrechte werden, wenn bekannt, gesondert aufgeführt. Allgemeinbilder zur Untermalung stammen in der Regel von: Celler-Presse.de oder Pixabay.com. Bitte beachten Sie, dass die Nutzung dieser Seite kostenfrei ist. Daher blenden wir Werbung ein und auch Serviceartikel können externe Verlinkungen enthalten. Sie erkennen Sie an der Kategorie "Service".



Anzeige


Anzeige