Unter Drogeneinfluss mit dem PKW unterwegs

CELLE. Ein 29 Jahre alter Autofahrer geriet gestern Nachmittag in der Harburger Heerstraße in eine Polizeikontrolle. Den Beamten war aufgefallen, dass der Fahrer des PKW während der Fahrt ein Handy am Ohr hatte. Während der Überprüfung ergab sich der Verdacht, dass der Mann aus Celle unter dem Einfluss von Betäubungsmitteln stand. Ein entsprechender Urintest verlief positiv, so dass die Beamten eine Blutentnahme anordneten und die Weiterfahrt untersagten.

ots

Texte und Bilder sind urheberrechtlich geschützt. Ist dieser namentlich in dem Beitrag nicht explizit erwähnt, so kann dieser bei der Redaktion angefragt werden. Bildrechte werden, wenn bekannt, gesondert aufgeführt. Allgemeinbilder zur Untermalung stammen in der Regel von: Celler-Presse.de oder Pixabay.com.



%d Bloggern gefällt das: