Rotes Auto beschädigt parkenden VW Tiguan auf Lidl-Parkplatz und flüchtet

Rotes Auto beschädigt parkenden VW Tiguan auf Lidl-Parkplatz und flüchtet

3. Dezember 2020 Aus Von Celler Presse

WATHLINGEN. Am Mittwoch (03.12.2020), in der Zeit zwischen 13.00 und 21.00 Uhr beschädigte ein unbekannter Fahrzeugführer beim Rückwärtsfahren auf dem Parkplatz des Lidl-Marktes in der Nienhagener Straße einen parkenden VW Tiguan. Anschließend fuhr der Verursacher weg, ohne seine Personalien zu hinterlassen.

An dem Tiguan wurde eine starke Eindellung von einer Anhängerkupplung festgestellt. Der flüchtige Wagen dürfte eine rote Farbe haben. Zeugen werden gebeten, sich mit der Polizei in Wathlingen in Verbindung zu setzen unter
Telefon 05144/49546-0.

ots





Informationen zum Artikel:
Texte und Bilder sind urheberrechtlich geschützt. Ist dieser namentlich in dem Beitrag nicht explizit erwähnt, so kann dieser bei der Redaktion angefragt werden. Bildrechte werden, wenn bekannt, gesondert aufgeführt. Allgemeinbilder zur Untermalung stammen in der Regel von: Celler-Presse.de oder Pixabay.com. Bitte beachten Sie, dass die Nutzung dieser Seite kostenfrei ist. Daher blenden wir Werbung ein und auch Serviceartikel können externe Verlinkungen enthalten. Sie erkennen Sie an der Kategorie "Service".



Anzeige


Anzeige