Zum Inhalt springen
Anzeige
Anzeige

Feuerwehr warnt vor dem Betreten von Eisflächen – Eisretter der Feuerwehr Celle einsatzbereit!

Viele Flächen der Residenzstadt sind weiterhin vom Hochwasser überflutet und haben sich aufgrund der winterlichen Temperaturen zu einer Eislandschaft verwandelt und auch die Gewässer in den Celler Parkanlagen sind von einer Eisschicht überzogen. Doch vor dem Betreten der zugefrorenen Gewässer wird eindringlich gewarnt! Es besteht Lebensgefahr!

Für den Fall der Fälle wurde ein Mehrzweckfahrzeug der Celler Feuerwehr mit einem speziellen Eisretter bestückt. Das Gerät ermöglicht eine schnelle und sichere Rettung von im Eis eingebrochenen Personen.

Bei einem Einsatz kann das Fahrzeug in kurzer Zeit ausrücken, um Hilfe zu leisten. Neben dem Eisretter sind auf dem Fahrzeug u.a. auch Überlebensanzüge verlastet.

Florian Persuhn

Hinweis zu der Meldung
Diese Seite zeigt gesponsorten Marketing-Inhalt, Quell- und Informationslinks sowie extern eingespielte Banner und Flash-Anzeigen.



Anzeige
Schlagwörter: