Zum Inhalt springen
Anzeige
Anzeige

Verkehrsunfallflucht auf der L280 – Zeugen gesucht

Am Donnerstag (11.01.2024), ist es gegen 16:15 Uhr, auf der Müdener Straße (L280) zwischen Unterlüß und Weyhausen in Fahrtrichtung Weyhausen zu einem Verkehrsunfall mit Fahrerflucht gekommen. Dabei fuhr ein 47-jähriger Fahrzeugführer mit seinem gelben Skoda Fabia hinter mehreren PKW, blinkte und scherte zum Überholen aus.

Als sich der Skoda Fabia etwa auf gleicher Höhe wie der vor ihm fahrende Verursacher befand, scherte der Verursacher ebenfalls zum Überholen aus, sodass der Skoda Fabia abgedrängt wurde und im Seitenstreifen mit einem Leitpfosten kollidierte. Der unbekannte Verursacher entfernte sich unerlaubt von der Unfallstelle und setzte seine Fahrt fort.

Bei dem Unfall wurde keiner verletzt, es entstand Sachschaden an dem Skoda Fabia und an dem Leitpfosten. Zeugen, die das Unfallgeschehen beobachtet haben, werden darum gebeten, sich bei der Polizeistation Unterlüß oder der Polizeiinspektion Celle zu melden.
Polizeistation Unterlüß, Süllweg 1, 29345 Südheide Tel.: 05827-970490
Polizeiinspektion Celle, Jägerstraße 1, 29221 Celle Tel.: 05141-2770

ots
Foto: Hildesheimer Presse

Hinweis zu der Meldung
Diese Seite zeigt gesponsorten Marketing-Inhalt, Quell- und Informationslinks sowie extern eingespielte Banner und Flash-Anzeigen.



Anzeige