Zum Inhalt springen
Anzeige
Anzeige

Gartenabfälle in Brand gesetzt

CELLE-SCHEUEN. Am Donnerstagnachmittag, gegen 17 Uhr, wurden die Feuerwehr und Polizei zu einem Brand im Bereich der Schnuckendrift, außerhalb des Ortsteils Scheuen, in Richtung Vorwerk, alarmiert. Dort hatten Unbekannte offenbar Gartenabfälle illegal entsorgt und diese angezündet.

Die Feuerwehr Scheuen löschte das Feuer und verhinderte so eine Ausbreitung des Brandes. Seitens der Polizei wurde ein Ermittlungsverfahren wegen Brandstiftung eingeleitet. Hinweise zur Tat oder verdächtigen Personen nimmt die Polizei Celle unter der
Rufnummer (05141) 277-215 entgegen.

ots

Hinweis zu der Meldung
Diese Seite zeigt gesponsorten Marketing-Inhalt, Quell- und Informationslinks sowie extern eingespielte Banner und Flash-Anzeigen.


Anzeige