Zum Inhalt springen
Anzeige
Anzeige

Jahreshauptversammlung der Ortsfeuerwehr Gockenholz

GOCKENHOLZ. Kürzlich führte die Ortsfeuerwehr Gockenholz ihre Jahreshauptversammlung unter den geltenden Hygienemaßnahmen durch. Hierzu konnte sich getestet werden und es  mussten alle Abstand einhalten und zusätzlich eine FFP2 Masken tragen. Aufgrund der anhaltenden Coronasituation waren auch in diesem Jahr nur die aktiven Kameradinnen und Kameraden geladen.

Als Gäste konnte Ortsbrandmeister Gerrit Marek den stellv. Kreisbrandmeister Dirk Heindorf, den Gemeindebrandmeister Michael Haming und von der Verwaltung die Samtgemeindebürgermeisterin Britta Suderburg sowie die Sachbearbeiterin für das Feuerwehrwesen Serina Mac Donald begrüßen.

 Alle Jahresberichte sind den aktiven Kameraden in schriftlicher Form bereits mit der Einladung zugegangen, mit dem Ziel, die Versammlung möglichst kurz zu gestalten. Wie bereits im vergangenen Jahr galt es auch dieses Mal das Amt des stellv. Ortsbrandmeisters neu zu besetzen, der im März gewählte Hauptfeuerwehrmann Malte Busch legte sein Amt aus privaten Gründen nieder. Oberlöschmeisterin Regina Fensch hat sich zur Wahl aufstellen lassen und wurde auch mit großer Mehrheit von der Ortsfeuerwehr bestätigt.

Nach über 30 Jahren war das Amt des Schriftführers neu zu besetzen. Hier wurde die Feuerwehrfrau Hannah Benke vorgeschlagen und einstimmig gewählt. Der scheidende Schriftwart 1. Hauptfeuerwehrmann Wilhelm Alps erhielt als Dank für seine langjährige Arbeit einen goldenen Kugelschreiber sowie den Titel des Ehren-Schriftwartes.

Nach den Wahlen wurde der Feuerwehrmann Louis Scheffler zum Oberfeuerwehrmann befördert und die Oberlöschmeisterin Regina Fensch wurde für 25 Jahres aktiven Dienst mit dem Ehrenzeichen des Landesfeuerwehrverbandes Niedersachsen geehrt. Es folgen Grußworte der Gäste und Ortsbrandmeister Marek machte noch einige Ankündigungen, bevor er die Versammlung schloss.

Jessica Götze

Hinweis zu der Meldung
Diese Seite zeigt gesponsorten Marketing-Inhalt, Quell- und Informationslinks sowie extern eingespielte Banner und Flash-Anzeigen.



Anzeige